Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Lebenshilfe Erlangen e.V.

wird verwaltet von Anja de Bruyn

Über uns

Die Lebenshilfe Erlangen begleitet vor allem Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Sie haben gleiche Rechte und Bedürfnisse wie andere auch. Eltern und behinderte Menschen selbst, Ehrenamtliche, Freunde und Förderer gestalten die Lebenshilfe mit.
Hilfe von Anfang an: Die Lebenshilfe unterhält in Erlangen und im östlichen Landkreis Erlangen-Höchstadt eine Vielzahl von Diensten und Einrichtungen. Die Angebote reichen von der Kindheit bis ins hohe Alter. Ziel aller Aktivitäten für die Betreuten: ein Leben in Würde mitten in der Gesellschaft.
Dafür steht die Lebenshilfe: Die Lebenshilfe hilft Familien mit behinderten Angehörigen, ihren Alltag zu meistern.
Die Lebenshilfe unterstützt Menschen mit Behinderung, so selbstbestimmt wie möglich zu leben.
Die Lebenshilfe fördert gesellschaftliche Teilhabe und das Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung.
Die Lebenshilfe setzt sich gegen Ausgrenzung und für Inklusion ein.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 4.000,00 € Spendengelder erhalten

  Anja de Bruyn  29. September 2022 um 10:19 Uhr

Unter dem Motto "Stifte stiften" finanziert die Lebenshilfe vier zusätzliche Auszubildende in der Heilerziehungspflege. Hierfür ist sie auf Spendengelder angewiesen, da es dafür keine Fördergelder oder andere Unterstützung gibt. Mehr denn je fehlt das Fachpersonal, vor allem im Bereich Wohnen, und gleichzeitig werden die Bewohner*innen immer älter, brauchen mehr und andere Hilfe.  So sind die vier zusätzlichen Auszubildenden eine wertvolle, unverzichtbare Unterstützung, um die Betreuung und Aufmerksamkeit für die Menschen mit Beeinträchtigung zu verbessern. Die Lebenshilfe eröffnet den Auszubildenden eine berufliche Perspektive, denn in der Regel werden sie übernommen. 

weiterlesen

Kontakt

Goerdelerstraße, 21
91058
Erlangen
Deutschland

Anja de Bruyn

Nachricht schreiben