Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Vergessene Pfoten Stuttgart e.V.

wird verwaltet von M. Kugler

Über uns

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, herrenlosen Hunden und Katzen aus Tötungsstationen ein neues Leben zu ermöglichen.

Wir sehen unsere Aufgabe darin, die Hunde aus ausländischen Tötungsstationen vor dem Tod oder Misshandlungen zu bewahren und ihnen in ein schönes Leben zu verhelfen. Wir arbeiten alle ehrenamtlich und erledigen alles neben unseren Jobs und Familien.
Wir arbeiten mit mehreren Tierschutzorganisationen, wie SOS Animal Mallorca und Tierheimen auf Mallorca und auf Teneriffa zusammen. Die Hunde, die wir nach Deutschland holen werden erst einmal auf privaten Pflegestellen untergebraucht, bis sie von einer passenden Familie oder Person adoptiert werden. Dort werden sie liebevoll umsorgt und haben selbstverständlich Familienanschluss. Unsere Hunde bekommen die beste tierärztliche Versorgung. Hier arbeiten wir mit einer Tierärztin im Stuttgarter Raum zusammen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 48,75 € Spendengelder erhalten

  M. Kugler  24. Februar 2022 um 09:24 Uhr

Die Spende wird dafür verwendet einen Teil der angefallenen Tierarztkosten zu begleichen.
Der Kater ist mittlerweile in einem neuen Zuhause und dort geht es ihm soweit gut.
Er wird weiterhin regelmäßig dem Tierarzt vorgestellt.
Vielen Dank für die Unterstützung.

weiterlesen

Kontakt

Steinäcker 24
70619
Stuttgart
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite