Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Eisenbahnfreunde Treysa e.V.

wird verwaltet von Marc N.

Über uns

Unser Verein hat sich im Oktober 1988 mit dem Ziel, historische Schienenfahrzeuge der Nachwelt zu erhalten, gegründet. Von Anfang an war klar, dass diese Fahrzeuge in Betrieb vorgeführt werden sollen. Seit August 1991 wurden auf den beiden von Treysa ausgehenden Nebenstrecken nach Homberg (Efze) und Oberaula regelmäßig Dampfsonderfahrten mit vereinseigenen Lokomotiven durchgeführt. Seit der Stilllegung der beiden Nebenstrecken nach Homberg (Efze) und Oberaula werden auch längere Strecken, wie z.B. an den Rhein und verschiedene andere Ziele angefahren. Das Betriebsgelände und der Lokschuppen mit der gesamten zur Dampflokunterhaltung nötigen Ausrüstung können in der Regel an Samstagen (Nachmittag) und ggf. nach Absprache besichtigt werden. Wer die Fahrzeuge in Betrieb erleben möchte, sei auf den Jahresfahrplan verwiesen.
Kontakt: www.eftreysa.de 06698 - 9110 441

Kontakt

Ulrichsweg 26
34613
34613
Deutschland