Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Tierschutzverein Tierfreunde Münster e. V.

wird verwaltet von Klaus K.

Der betterplace-Adventskranz: Wir legen 10 % auf jede Spende an den Adventssonntagen drauf. Mehr erfahren

Über uns

Ein Ziel des Vereins ist es, eine möglichst optimale und artgerechte Unterbringung der aufgenommenen Tiere zu ermöglichen. Hierbei wurde berücksichtigt, dass eine Zwingerhaltung das soziale Empfinden der Tiere stört und Vereinsamung und Aggressivität zur Folge haben kann. Die Tiere sollen nicht verlernen, sich in ein soziales Zusammenleben einzufügen. Die Haltung in kleinen Gruppen fördert dieses natürliche Verhalten.

Der Verein beschäftigt eine Tierpflegerin sowie zwei weitere Kräfte zwecks Unterstützung des laufenden Tierheimbetriebs; Vorstand, Beirat und alle Helfer arbeiten ehrenamtlich. Finanziert wird die Arbeit durch Mitgliedsbeiträge und Spendengelder. Zuschüsse aus öffentlicher Hand gibt es nicht.

Letzte Projektneuigkeit

Neues und Erfreuliches

  Klaus K.  23. Juli 2020 um 14:43 Uhr

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

in einem Tierheim gibt es nicht nur erfreuliches, sondern oft auch trauriges. Das hat Anfang des Jahres der Fall mit Arjun gezeigt, in dem es für den kleinen Hund einfach keine Rettung und Aussicht auf wenigstens etwas Besserung gab. Wir sind sicher, dass Arjun nun mit Freude aus dem Hundehimmel auf unser Tierheim schaut.

Dafür gibt es von unseren Katzen Gutes zu berichten. Die Krankheit FIP (Feline Infektiöse Peritonitis) erwischt leider immer wieder die kleinen Stubentiger und rafft sie in den vielen Fällen hin. Während woanders schnell eingeschläfert wird, versuchen wir es mit einem Mittel, das in Deutschland zwar noch nicht zugelassen ist, in vielen Fällen jedoch Wunder wirkt. So auch bei uns. Weiter unten steht der Link zu einer wunderschönen Katzen-Story.

Wir haben eine weitere Möglichkeit der Unterstützung unseres Tierheims aufgetan. Sie heißt 'Teaming' und kostet die Unterstützenden nur einen einzigen Euro pro Monat. Teaming setzt dabei darauf, dass sich durch die sehr niedrige Spende mehr Menschen dazu bereiterklären, einen Euro pro Monat einzusetzen. Hierzu gibt man Teaming eine Einzugsermächtigung über einen Euro. Mehr muss man nicht unternehmen. Der Euro wird dann jeden Monat automatisch abgebucht. Günstiger kann man nicht sponsern. Derzeit haben wir 28 'Teamer'. Schaffen wir mit Eurer Hilfe 50?

Zu Teaming
https://www.teaming.net/group/list?lang=de_DE&q=tierfreunde%20m%C3%BCnster

Die schöne Katzenstory
https://www.tierfreunde-ms.de/news/im-neuen-zuhause/2020/

Herzlichen Dank für Eure wunderbare Unterstützung.

Viele Grüße
Klaus Köster




weiterlesen

Kontakt

Kötterstraße 198
48157
Münster
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite