Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Liebfrauenkirche Frankfurt am Main

wird verwaltet von Br. Paulus

Über uns

Die Liebfrauenkirche gehört als Immobilie der Stadt Frankfurt. Die Seelsorge an der Liebfrauenkirche hat der zuständige Bischof von Limburg der Deutschen Kapuzinerprovinz übertragen.

Die Kirche liegt mitten in der Frankfurter City. Zwischen all dem Trubel und Treiben einer Großstadt ist Liebfrauen ein Ort der Stille und des Runterkommens, auch für viele nichtreligiöse Menschen. Gemeinsam mit über 300 Ehrenamtlichen bieten acht franziskanische Ordensleute zahlreiche Aktivitäten an: von Seelsorge bis Armenspeisung, von Kinderkirche bis Seniorentreff, von Vorträgen bis Kirchenmusik.

Und Liebfrauen ist bunt: Bis zu 2.000 Menschen besuchen täglich den Hof der Stille. Die meisten von mir Migrationshintergrund. Entsprechend international sind auch unsere Gottesdienste.

Von Sommer 2018 bis Sommer 2019 müssen wir zwecks Sanierung schließen. In der Zeit "pilgern" wir in die anderen Stadtkirchen, darunter auch die evangelische Katharinenkirche und die evangelische Dreikönigskirche.

Letzte Projektneuigkeit

Die Liebfrauenkirche in neuem Glanz

  Br. Paulus  15. Januar 2022 um 11:11 Uhr

Die Liebfrauenkirche in Frankfurt am Main ist einen viel besuchter Ort.

Mit deiner  Spende hast du dazu beigetragen, dass der Kapuzinerorden diese Kirche weiter behüten kann. Dann Hilfe bei der Ausstattung und Sanierung der Liebfrauenkirche bei den Brüdern eine gute Unterstützung.

Schau hier, wie die Kirche in neuem Glanz erstrahlt ist:

VIDEO https://www.youtube.com/watch?v=KRhYjr3KWoE

Und besuche gerne unsere neue Internetseite https://www.liebfrauen.net

Wir wünschen dir von Herzen Gottes Segen und sei sicher, dass unser Gebet an diesem Ort auch deinen Anliegen gilt.

Mit herzlichen Grüßen

Deine Kapuziner in Frankfurt am Main

weiterlesen

Kontakt

Schärfengässchen 3
60311
Frankfurt am Main
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite