Deutschlands größte Spendenplattform

Bondhu Förderverein Deutschland

wird verwaltet von Michael Kranz

Über uns

Der Bondhu Förderverein engagiert sich für minderjährige Zwangsprostituierte und Kinder von Prostituierten in Bangladesch.
Dabei sind die beiden Hauptprojekte ein Ausbildungsprogramm und ein Kinderheim.
Zudem können wir als kleine NGO auch unbürokratische, individuelle Einzelhilfen für besonders Notleidende leisten.
Vor Ort wird das Projekt von der NGO Shapla Mohila Sangstha (übersetzt: Frauenhilfswerk Lilie) betreut, die vom bangalischen Ehepaar Chanchala Mondal und Shyamal Adhikary betreut wird.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 28.595,99 € Spendengelder erhalten

  Michael Kranz  04. Mai 2022 um 16:27 Uhr

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/030/463/279209/limit_600x450_image.jpg
(Foto: Gruß aus Bangladesch, während des Holi-Festivals)

Die Spenden werden 1:1 an unseren Partnerverein in Bangladesch Shapla Mohila Sangstha überwiesen. 
Von den Geldern werden Betreuung Unterkunft, Verpflegung und Bildung der 22 Kinder im Bondhu Heim in Faridpur finanziert. 
Durch die Corona-Situation hat sich die Lage in den Bordellen dramatisch zugespitzt. Als zusätzliche Hilfsleistung in dieser Notlage verteilen wir deshalb aktuell in den beiden Bordellen in Faridpur Lebensmittelpakete an die Frauen und Kinder. 


weiterlesen

Kontakt

Steinstraße 42
81667
München
Deutschland

Michael Kranz

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite