Deutschlands größte Spendenplattform

Hamburger Netzwerk Grundeinkommen e.V.

wird verwaltet von R. Ammermann

Über uns

Wir setzen uns mit dem Hamburger Netzwerk Grundeinkommen schon heute für ein bedingungsloses Grundeinkommen ein, weil wir Realistinnen und Visionäre zugleich sind. Menschen aus der ganzen Stadt engagieren sich bei uns überparteilich: Unternehmerinnen und Lebenskünstler ebenso wie Zeitarbeiter, Ingenieurinnen und Studierende. Bei aller Vielfalt überzeugt uns der Gedanke, dass die Zeit dafür reif ist, einen Epochenschritt hin zu mehr ökonomischer Vernunft und besseren Lebenschancen zu gehen.
Unter einem bedingungslosen Grundeinkommen verstehen wir ein staatlich garantiertes Einkommen, das existenzsichernd ist und eine würdevolle Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglicht, einen individuellen Rechtsanspruch darstellt, ohne Bedürftigkeitsprüfung ausgezahlt wird und keinen Zwang zur Arbeit bedeutet.

Letzte Projektneuigkeit

Dank und Vorschau

  R. Ammermann  07. Februar 2021 um 19:45 Uhr

Allen Spender*innen sei herzlich gedankt, dass sie den zum Jahresende 2020 erreichten Schritt mit möglich gemacht haben.  Wir freuen uns sehr über die fertig illustrierte Konzeptidee, die nun unser Leitstern für das weitere Projekt ist. Diese Sammelaktion konnten wir somit erfolgreich abschließen, um uns jetzt auf die nächste Phase zu konzentrieren.

Zur Realisierung des Konzepts suchen wir nun zusätzliche Partner*innen und Finanzierungsmöglichkeiten

Als lokale Koordinator*in beginnst du einen Ausstellungsstandort in deiner Stadt oder Region vorzubereiten. Als strategische Partner*in stärkst du unser öffentliches Netzwerk oder übernimmst dauerhaft betriebliche Aufgaben. Als Fördereinrichtung oder gemeinnützige Investor*in ermöglichst du die Produktion der Ausstellung.

weiterlesen

Kontakt

c/o drp Kulturtours Dillstraße 16
20146
Hamburg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite