Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Arbeitsgemeinschaft Inklusion Heidenheim e.V.

wird verwaltet von K. Dörfler

Über uns

Die Arbeitsgemeinschaft Inklusion, Gemeinsam leben – gemeinsam lernen Heidenheim e.V. entstand 1988 aus einer Eltern-Initiative.
Der Verein blickt mittlerweile auf viele Begleitungen und Assistenzen von Kinder in Kindertageseinrichtungen und Schulen zurück. Dieses Angebot entstand vor 30 Jahren aus der Not der Eltern, die sich für Ihre Kinder eine Teilhabe in allen Lebensreichen wünschen.
Zu seinen Aufgaben zählt der Verein u.a. die Sensibilisierung für das Thema Inklusion. Dazu ist eine unabhängige Aufklärung und Information für Betroffene und Nichtbetroffene sehr wichtig. Aus diesem Grund rief er 2014 mit Unterstützung von Aktion Mensch die Aufklärungs- und Beratungsstelle für Inklusion im Landkreis Heidenheim ins Leben.
Zu Beginn 2018 bekam der Verein sogar den Zuschlag für die Beratungsstelle für die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung.
Erfreulicherweise gibt es seit Frühjahr 2018 wieder einmal monatlich ein Elterncafe als Austauschmöglichkeit für Betroffene Eltern.

Letzte Projektneuigkeit

Spendengelder, die nicht mehr für das Projekt ausgegeben werden können

  betterplace.org-Team  02. September 2022 um 13:43 Uhr

Liebe Spender,
bei Projekten, bei denen Spendengelder über einen langen Zeitraum hinweg nicht angefordert wurden, sehen das Gesetz und unsere Nutzungsbedingungen vor, dass die Spenden von der gut.org gemeinnützigen AG (Betreiberin von betterplace.org) zeitnah für deren satzungsmäßige Zwecke verwendet werden müssen.
Deshalb setzen wir die noch nicht verwendeten Spendengelder für diese Zwecke ein
Vielen Dank für eure Unterstützung,
das betterplace.org-Team

weiterlesen

Kontakt

Bergstraße, 52
89518
Heidenheim
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite