Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Pfotenretter Rhodos e.V.

wird verwaltet von Sigrid B

Über uns

Wir sind eine kleine Gruppe von Tierschützern, die sich ehrenamtlich auf der wunderschönen griechischen Insel Rhodos für den Tierschutz einsetzt. Kaum jemand ist bereit für ein krankes Tier Geld auszugeben oder eine Kastration zu bezahlen.
Die Tiere vermehren sich endlos, werden dann einfach ausgesetzt, leben auf der Straße und ernähren sich größten Teils von Müll. Sie laufen durch die Straßen, tummeln sich in Hotelanlagen, die meisten sind abgemagert und verwahrlost auf der Suche nach Futter und Streicheleinheiten.
Sobald der Spätherbst kommt und die Touristen auf der Insel immer weniger werden,beginnt für die Tiere eine gnadenlose Vernichtungsaktion. Sie werden erschossen, vergiftet oder man lässt sie verhungern. Kaum einer kümmert sich um die Tiere und somit treibt der beißende Heißhunger sie früher oder später dazu einen der ausgelegten Giftköder zu fressen und daran verenden sie qualvoll.
Nur wenige überleben den Winter...

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 193,04 € Spendengelder erhalten

  Sigrid B  13. Januar 2023 um 13:19 Uhr

Das Geld wird für Hundefutter benötigt, da unsere Hunde im Winter mehr Futter brauchen als im Sommer. Die Hunde verbrauchen im Winter mehr Energie da es kälter ist.

weiterlesen

Kontakt

Im Hinterfeld 3
59909
59909 Bestwig
#<struct Country id=276, alpha2="DE", continent_id=2, region_id=15, lat=51.1657, lng=10.4515, permalink="germany">

Kontaktiere uns über unsere Webseite