Deutschlands größte Spendenplattform

Stiftung Kuhländler Archiv mit Heimatstube

wird verwaltet von W. Bruder

Über uns

Bewahrung, Förderung, Erforschung und Verbreitung des künstlerischen, wissenschaftlichen und kulturellen Schaffens der Deutschen aus der Landschaft Kuhländchen (ehemalige Gerichtsbezirke Freiberg, Fulnek, Königsberg, Odrau, Neutitschein und Wagstadt) im früheren Regierungsbezirk Troppau, Ostsudetenland in ihrer mehr als 700jährigen Geschichte. Die Stiftung besitzt ein Archiv und eine heimatkundliche Sammlung und stützt sich auf ehrenamtliche Mitarbeiter.

Kontakt

Stuttgarter Str. 62
71638
Ludwigsburg
Deutschland