Deutschlands größte Spendenplattform

FV Kinder- u. Jugendhospiz Leuchtturm e.V.

wird verwaltet von FV Kinder- u. Jugendhospiz Leuchtturm eV

Über uns

Gegenwärtig gibt es in unserem Bundesland Mecklenburg-Vorpommern kein stationäres Kinder- und Jugendhospiz. Im Bereich der speziellen palliativen und begleitenden Versorgung von Kindern und Jugendlichen besteht daher dringender Handlungsbedarf.
Deshalb hat es sich der Förderverein „Kinder- und Jugendhospiz Leuchtturm e. V.“ zur Aufgabe gemacht, die Errichtung eines Kinderhospizes voranzutreiben

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 3.222,37 € Spendengelder erhalten

  FV Kinder- u. Jugendhospiz Leuchtturm eV  02. Juni 2021 um 15:59 Uhr

Die Betreuung der Kinder und Jugendlichen die an einer lebensverkürzenden Erkrankung leiden, obliegt den Familien. Diese sind aber in vielen Fällen und gerade bei einer auf Dauer angelegten Pflege häufig überfordert. Deshalb bedürfen sie einer besonderen, unbürokratischen und an Ihren Bedürfnissen orientierten Unterstützung.

Hier bieten Ambulante Kinder- und Jugendhospize ihre Hilfe an. Sie leisten Hilfe und Unterstützung in alltäglichen Dingen, nehmen sich vor allem aber den sogenannten Schattenkindern an - das sind Geschwisterkinder, die meist durch die Erkrankung des Bruders oder der Schwester in den Hintergrund geraten und ihre Bedürfnisse hinten anstellen. Sie leisten keine medizinische Pflege und stehen somit nicht in Konkurrenz zu Pflegediensten. Vielmehr arbeiten diese an vielen Stellen zusammen.

Der Aufbau und die Unterstützung des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Leuchtturm ist eine wichtige Aufgabe des Fördervereins, um die Familien in ihrer Häuslichkeit zu unterstützen und zu entlasten. Der Sitz des Vereins und auch des Ambulanten Dienstes ist in der Hansestadt Greifswald, unsere ehrenamtlichen fahren aber quer durch die Landkreise Vorpommern Rügen, Vorpommern Greifswald und die Mecklenburgische Seenplatte.

In jeder größeren Stadt gibt es ein Hospiz für Erwachsene. Gegenwärtig gibt es in unserem Bundesland Mecklenburg-Vorpommern jedoch nicht ein einziges stationäres Kinder- und Jugendhospiz. Im Bereich der speziellen palliativen und begleitenden Versorgung von Kindern und Jugendlichen besteht daher dringender Handlungsbedarf. 

Ein Kinder- und Jugendhospiz ist für die Altersgruppen 0 bis 27 Jahre vorgesehen und dient im Vergleich zu Erwachsenenhospizen nicht nur in der letzten Lebensphase. Es ist auch ein Ort, an dem Familien aus dem ganzen Bundesgebiet mehrere Wochen im Jahr verweilen können, um so für jedes einzelne Familienmitglied Entlastung zu finden. Entlastungspflege und ein durchatmen für die ganze Familie steht hier im Fokus, damit die Familien anschließend wieder gestärkt in den Alltag starten können.
Familien mit Kindern, die z.B. eine spezielle Versorgung (z.B. Beatmungsgeräte oder spezielle Ernährung) benötigen, fahren nicht in den Urlaub in ein Hotel oder eine Ferienwohnung - sie fahren ins Hospiz um Kraft zu tanken.
Ein Kinder- und Jugendhospiz ist ein Ort der Lebensfreude, ein Ort mit viel Energie und fröhlichen Menschen und Besuchern.
 Deshalb hat es sich der Förderverein „Kinder- und Jugendhospiz Leuchtturm e. V.“ ebenso zur Aufgabe gemacht, die Errichtung eines stationären Kinderhospizes in Mecklenburg-Vorpommern voranzutreiben. 
Unsere Region ist für die Errichtung eines Kinderhospizes außerordentlich gut geeignet, da die natürlichen Bedingungen gute Voraussetzungen für Erholung und Entspannung bieten. Die Errichtung eines Kinderhospizes fügt sich folgerichtig in die Entwicklung unseres Bundeslandes zu einem „Gesundheitsland“ ein.
Kontakte zu anderen Institutionen und Netzwerken, die bundesweit und insbesondere in Mecklenburg Vorpommern diese Entwicklung fördern, müssen hierzu geknüpft und vertieft werden.

Mit Ihrer Spende helfen Sie unserem Förderverein bei der Umsetzung beider Ziele:
- der Stärkung der ehrenamtlichen Familien- und Trauerbegleiter in unserem Ambulanten Dienst
- der Aufbau eines stationären Kinder- und Jugendhospizes  in Mecklenburg-Vorpommern

Wir danken daher jedem einzelnen Spender und Unterstützer!
Vielen Dank und alles Gute für Sie!

weiterlesen

Kontakt

Poggenweg 29
17489
Greifswald
Deutschland

FV Kinder- u. Jugendhospiz Leuchtturm eV

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite