Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Digitalcourage e.V.

wird verwaltet von Nora B.

Über uns

Digitalcourage arbeitet für eine lebenswerte Welt im digitalen Zeitalter.

Digitalcourage e.V. (vormals: FoeBuD e.V.) setzt sich seit 1987 für Grundrechte und Datenschutz ein. Bei Digitalcourage treffen unterschiedlichste Menschen zusammen, die Technik und Politik kritisch erkunden und menschenwürdig gestalten wollen.

Wir wehren uns dagegen, dass unsere Demokratie „verdatet und verkauft“ wird. Wir wollen keine Gesellschaft, in der Menschen nur noch als Marketingobjekte, Manövriermasse beim Abbau des Sozialstaates oder als potentielle Terroristen behandelt werden. Wir wollen eine lebendige Demokratie.

Digitalcourage klärt durch Öffentlichkeitsarbeit, Vorträge, Veranstaltungen und charmante Aktionen auf. So richtet Digitalcourage jährlich die BigBrotherAwards („Oscars für Datenkraken“) in Deutschland aus. Mit unserem Fachwissen mischen wir uns – auch ungefragt – in politische Prozesse ein.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 4,87 € Spendengelder erhalten

  D. Sieber  01. September 2022 um 10:49 Uhr

Das Bündnis #unteilbar wird die Arbeit des Projektbüros zum Jahresende 2022 auslaufen lassen. Die letzten noch eingegangenen Spendenmittel werden zur Finanzierung verbliebener Verbindlichkeiten genutzt.

Wir sagen ein herzliches "Dankeschön" an alle Unterstützerinnen und Unterstützer!

weiterlesen

Kontakt

Marktstraße 18
33602
Bielefeld
Deutschland