Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kids Save Lives Chiemgau e.V.

wird verwaltet von K. Chiemgau e.V.

Über uns

Jedes Jahr sterben > 50.000 Menschen deutschlandweit an einem plötzlichen Herz-Kreislaufstillstand. Nur 37% dieser Menschen werden durch Laien wiederbelebt. In anderen europäischen Ländern ist diese Quote > 80% und erhöht die Überlebenswahrscheinlichkeit um den Faktor 2-4. Um diese Quote und das Überleben zu verbessern wurde in Deutschland eine Kids Save Lives Kampagne vom deutschen Wiederbelebungsrat ins Leben gerufen und es wurde ein Ausbildungskonzept zum Erlernen der Wiederbelebung für Schüler entwickelt. Europäische Daten zeigen, dass die Vermittlung der Wiederbelebung am Besten im Schulalter durchgeführt werden sollte mit jährlicher Wiederholung zu je 2 Unterrichtsstunden pro Jahr. Die deutsche Kulturministerkonferenz empfahl dies ebenfalls 2014. Da der Wiederbelebungsunterricht eben nur auf freiwilliger Basis verankert ist und es an Tutoren an den Schulen mangelt, haben wir den lokalen Verein "Kids Save Lives Chiemgau e.V." gegründet, welche im Chiemgau die Ausbildung übernimmt.

Letzte Projektneuigkeit

Ich habe 341,25 € Spendengelder erhalten

  K. Chiemgau e.V.  26. Juni 2019 um 13:02 Uhr

Das Geld wird benützt um neue Simulatoren für das Wiederbelebungstraining für Schüler anzuschaffen. Die Simulatoren sind einem hohen Verschleiß ausgesetzt und müssen stetig überprüft und ggf. getauscht werden. 

weiterlesen

Kontakt

Reichhausener Straße 7
83377
Vachendorf
Deutschland

K. Chiemgau e.V.

Nachricht schreiben