Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Fellnasenhilfe Villa Asli

wird verwaltet von Birgit G.

Über uns

Im Oktober 2013 wurde der Tierschutzverein VILLA ASLI von Birgit und Günter Gruno gegründet. Seitdem widmen sie sich mit Herzblut und Liebe Ihren Fellnasen.

Gerade in der Türkei, in einem Land, in dem das Leben eines Hundes nichts wert ist, ist Tierschutzarbeit so wichtig.

Birgit und Günter nehmen Kranke, Mamas mit ihren Babys, hilfsbedürftige, misshandelte, ausgesetzte Tiere auf, die "draußen" keine Überlebenschance hätten und pflegen sie gesund. Diese Fellis finden ein zu Hause in der Villa Asli. Ungeliebte Seelen, die keiner haben will.

So sind sie nun auf 109 Fellnasen angewachsen und diese Tiere brauchen dringend Futter. Sie haben keine staatliche Hilfe. Sie finanzieren sich rein privat mit ihrer Rente.

Wer kann uns helfen, damit das Lebensprojekt von Birgit und Günter weiter fortgesetzt werden kann, denn die Rente reicht leider nicht um alle satt zu bekommen. Wir freuen uns über jede Unterstützung. Jeder Euro zählt und

Letzte Projektneuigkeit

Spendengelder, die nicht mehr für das Projekt ausgegeben werden können

  (Gelöschtes Mitglied)  05. September 2016 um 18:02 Uhr

Liebe Spender,
bei Projekten, bei denen Spendengelder über einen langen Zeitraum hinweg nicht angefordert wurden, sehen das Gesetz und unsere Nutzungsbedingungen vor, dass die Spenden von der gut.org gemeinnützigen AG (Betreiberin von betterplace.org) zeitnah für deren satzungsmäßige Zwecke verwendet werden müssen.

Deshalb setzen wir die noch nicht verwendeten Spendengelder für diese Zwecke ein

Vielen Dank für Eure Unterstützung,
das betterplace.org-Team

weiterlesen

Kontakt

Klara-Blum-Gasse, 4/8/1
1220
Wien
Österreich