Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 bp1527433717 favicon 144px

recherche international e.V.

wird verwaltet von A. Kieser (Kommunikation)

Über uns

recherche international e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der 1999 gegründet wurde und seitdem in Kooperation mit einem Team von AutorInnen aus dem Rheinischen JournalistInnenbüro in Köln Publikationen über «Die Dritte Welt im Zweiten Weltkrieg» (Buch und Unterrichtsmaterialien) herausgegeben sowie die Wanderausstellung zum Thema konzipiert und realisiert hat.

Darüber hinaus hat der Verein die Herausgabe einer Biographie des südafrikanischen Anti-Apartheid-Kämpfers und Mitgefangenen von Nelson Mandela, Denis Goldberg, unterstützt sowie Studien über die Geschäfte der Mikrofinanzindustrie auf Kosten der Armen in Ländern wie Indien und Bangaladesch.

Recherche International konzipiert und unterstützt außerdem Veranstaltungen und Seminare, die sich mit der migrantischen Erinnerungskultur befassen. Darin geht es um die Folgen staatlicher Gewaltexzesse, z.B. dem Holocaust unter den Nationalsozialisten und dem Genozid an den Armeniern im Osmanischen Reich.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 784,12 € Spendengelder erhalten

  A. Kieser  24. Juli 2018 um 16:29 Uhr

Vielen Dank für die Spenden, die zur Finanzierung des Kölner Mahnmals zum Genozid an den Armeniern verwendet werden, dessen Errichtung vom Verein recherche international e.V. vorfinanziert wurde.

weiterlesen

Kontakt

Kuenstr. 35
50733
Köln
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite