Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

PRO RETINA Deutschland e.V.

wird verwaltet von S. Jansen

Über uns

"PRO RETINA Deutschland e. V." wurde 1977 als "Deutsche Retinitis Pigmentosa-Vereinigung" von Betroffenen und deren Angehörigen mit der Absicht gegründet, sich selbst zu helfen. Jedes Mitglied kann sich einer der heute bestehenden Regionalgruppen anschließen, die über das ganze Bundesgebiet verteilt sind. Wir haben zur Zeit ca.6.000 Mitglieder.
Der Vorstand, die Fachbereichsleiter, die Berater, die Regionalgruppenleiter und alle Aktiven arbeiten ehrenamtlich, so dass die Verwaltungskosten gering bleiben.
Unser Verein verfolgt durch Förderung der gegenseitigen Patientenhilfe und der wissenschaftlichen Forschung gemeinnützige Zwecke im Sinne des Steuerrechts.
Wer sich vorzustellen vermag, wie schwierig das Leben für einen sehbehinderten oder erblindeten Menschen - besonders aber für einen Seh- und Hörbehinderten - ist, wird unsere Anstrengungen begreifen, die Forschung zu aktivieren. Jede Hilfe ist uns willkommen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 7.800,00 € Spendengelder erhalten

  Kerstin Türk und Anne Kinski  19. Oktober 2022 um 12:43 Uhr

Heute gibt es an der TU Dresden ein Wiedersehen mit Prof.Dr. Marius Ader. Er erhält von uns nicht nur einen schönen Spendenscheck Dank der Rudertour, die weiterhin für Spenden offen ist, sondern auch eine kleine Erinnerung an die Zieleinfahrt in Hamburg am 1. September 2022. Dort hat er uns schon kurz erklärt, dass gerade in diesem Jahr viele Forstschritte in der Forschung erreicht wurden. Ein Grund mehr, sich hier weiter zu engagieren, wie Anne das tut. Jeder und Jede kann helfen und aktiv werden. Bald ein paar neue Bilder und Erlebnisse für alle und wir freuen uns, wenn weiter für Spenden getrommelt wird!

weiterlesen

Kontakt

Kaiserstr.1c
53113
Bonn
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite