Deutschlands größte Spendenplattform

Nyota e.V. - für Kinder in Afrika

wird verwaltet von Alexander K.

Über uns

Der deutsche Verein Nyota e.V. möchte mit der Projektarbeit in Westkenia einen Beitrag zur Entwicklungszusammenarbeit im Rahmen der "Hilfe zur Selbsthilfe" leisten. Durch die Vermittlung von Schulpatenschaften wird elternlosen Kindern in Westkenia (Lwala und Umgebung, Provinz Nyanza) der Schulbesuch ermöglicht. 2004 wurde mit dem Bau einer Kindertagesstätte begonnen. Im Juni 2008 wurde diese eröffnet und die ersten Kinder wurden aufgenommen. Die teilweise schwer traumatisierten Kinder werden dort liebevoll betreut und versorgt sowie sprachlich auf den Grundschulunterricht vorbereitet.

Die Räumlichkeiten bilden zugleich die Basis für die Arbeit der kenianischen Mitarbeiter vor Ort. Der Verein Nyota e.V. ist mittlerweile auf 60 Mitglieder angewachsen und konnte seit der Gründung 2003 durch die Vermittlung von Schulpatenschaften über 130 Kindern den Schulbesuch ermöglichen. Nyota e.V. ist vom Finanzamt Mannheim als gemeinnützig anerkannt. Nyota e.V. entstand ursprünglich aus einer privaten Initiative eines der deutschen Gründungsmitglieder, Bärbel Kirschenlohr. Durch viele Reisen im Land Kenia entstanden im Laufe der Jahre Kontakte und Freundschaften, welche die Basis der Arbeit des Vereins heute bilden.


Wir finanzieren unsere Projekte durch Veranstaltungen, Vorträge und Pressearbeit um möglichst viele Menschen erreichen zu können und gleichzeitig Spenden zu sammeln.


Alle Mitglieder unseres Vereines arbeiten ehrenamtlich so dass Spendengelder zu 100% bei unseren Projekten in Kenia ankommen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.443,00 € Spendengelder erhalten

  Alexander K.  06. Oktober 2021 um 16:33 Uhr

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer 
des Nyota Organic Green Gardens in Kenia,

wir möchten uns ganz herzlich bei Euch für Eure wertvolle Unterstützung bedanken! Die neuen Spenden werden uns in den kommenden Wochen helfen, dringende Reparaturen an den Zäunen der Felder und Gärten durchzuführen sowie neue Obstbäume und Setzlinge vor Ort zu pflanzen. Die Anbauflächen des Nyota Organic Green Garden dienen zum Einen der Versorgung der Nyota Kindertagesstätte, zum Anderen auch als Übungsorte für die regelmäßig statt findenden Workshops für nachhaltige Anbaumethoden mit den lokalen Kleinbäuerinnen und Kleinbauern. Mit einem Teil der Spendengelder wird außerdem Material gekauft, welches für eine neue Wasserleitung vom Brunnen zu den Saatbeeten benötigt wird.
Meldet Euch bei Fragen oder Anregungen gerne bei uns.

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/006/780/262669/limit_600x450_image.jpg

Herzlichen Dank und viele Grüße
– aus Kenia und Deutschland

weiterlesen

Kontakt

Feldstr. 87
68259
Mannheim
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite