Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kirchengemeinde St. Paul/St. Katharina

wird verwaltet von KG St. Paul/St. Katharina M.

Über uns

Kirchengemeinde St. Paul/St. Katharina

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.000,00 € Spendengelder erhalten

  KG St. Paul/St. Katharina M.  03. Januar 2020 um 14:40 Uhr

Wenn Dombauer afrikanische Klänge hören,…. Samstagmorgen – Sonnenschein im Waisenhof – Pizzaöfen klappern, Biertischgarnituren werden aufgebaut, Steckdosen fürs Waffeleisen gesucht oder Wasserschläuche an der Spülmaschine montiert. Daneben geschäftiges Treiben auf dem Wochenmarkt. So ein Kirchweihfest hat viele Gesichter. Gegen Mittag sind die Stände aufgebaut und die ersten Maultaschen und Rote Würste warten auf die Gäste. Aus den Pizzaöfen duftet die erste Pizza. Die Paulustaler, die offizielle Fest-Währung, konnte erworben werden, und  gegen ein frisch gezapftes Bier  am Getränkestand eingetauscht werden. Langsam füllen sich am Mittag die Tische. Die Kinder lernten in der Dombauhütte, wie man denn so ein Münster erbauen konnte und wie viele kleine Hammerschläge es braucht, ehe ein Steinblock verbaut werden konnte.Mit City-Seelsogerin Gabriele Fischer wurden bei einer Stadtführung katholische Punkte in Esslingen aufgespürt. Zum offiziellen Teil des Festes begrüßte Pfarrer Stefan Möhler die Gäste und das Kirchweihbäumchen, eine Birke aus dem Esslinger Stadtwald, zierte fortan den Platz neben der Bühne, auf der nun verschiedene Künstler Platz fanden.Der Chor Rhythmicals, der Münsterchor St. Paul und die Schola Gregoriana erfreuten die Zuhörer auf dem Platz. Moderiert wurde der Abend vom Kabarettisten Fabian Schwarz, mit Teilen aus seinem Soloprogramm. Mit italienischen Klängen der Band PUMOS endete der Abend.Sonntagmorgen – 2. Kirchweihfesttag – wieder Sonnenschein im Waisenhof - erste Kuchen werden an der Theke abgegeben. Die kroatische Gemeinde bereiten Cevapcici vor. Aus dem Münster, wo der gemeinsame Familiengottesdienst mit besonderen Elementen stattfindet, erklingen Klänge der Stadtkapelle Esslingen und der afrikanischen Trommelgruppe.Im Agneshof gestalten Jugendliche in Maleranzügen ihre persönliche Kirchweih-Fahne, während die Kleinen im Klostergarten Bausteine nach ihren Wünschen bemalen. Ein buntes Treiben, bei dem Mönch Dominikus bestimmt seine Freude gehabt hätte.Nach dem Gottesdienst wuseln die Gäste über den Waisenhof. Vorbei an Pizza, Maultaschen und Cevapcici hin zu den Getränken oder zu Kaffee und Kuchen. Es gab verschiedene Köstlichkeiten zu entdecken und sowohl die Frauengruppe der afrikan. Gemeinde, als auch die kroatische Männergruppe zeigten ihr musikalisches Können. Mit Paul Maus konnten die Kinder verschiedene Spielstationen im Kräutergarten kennenlernen oder in der Schreibstube die mittelalterliche Handschrift erlernen.Ein buntes, sonniges und schönes Kirchweihfest endete mit dem Abendgebet im Münster St. Paul, das vom Chor Chorazon, dem Chor der Gesamtkirchengemeinde Esslingen, gestaltet wurde.Ein Dankeschön gilt Allen, die mit viel Herzblut und Einsatz dieses Fest mit Leben erfüllt haben.  Beim Kaffee- und Kuchenbuffet, den Kuchenbäckerinnen, an den verschiedenen Verkaufsständen für Maultaschen, Pizza, Pommes, den Grillern von Wurst, Schweinehals oder Cevapcici, den Mundschenken an den Getränken, der Spülküche und der Finanzabteilung mit den Paulustalern und dem Team der Dekoration und des Auf- und Abbaus. Danke besonders an Francesco Virga und dem ital. Elternverein, sowie den Sponsoren für die Unterstützung.

weiterlesen

Kontakt

Mettinger Strasse 2
73733
Esslingen am Neckar
Deutschland

KG St. Paul/St. Katharina M.

Nachricht schreiben