Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original 27244 1170597043416 1782690538 349011 8060699 n

Tierheim Obervintl

wird verwaltet von Angi H. (Kommunikation)

Über uns

Antonia Rieder und Josef Kuen haben ein großes Herz für Tiere. Das zeigte sich schon vor zehn Jahren: Damals beschloss Antonia im Eigenheim eine Zufluchtsstätte für Notleitende Katzen einzurichten. Die Liebe und das große Mitgefühl gegenüber den Katzen veranlasste Antonia immer wieder, diese im provisorischen Katzenhaus aufzunehmen, zu versorgen und an gute Menschen zu vermitteln. Josef hatte die damaligen Katzenboxen selbst angefertigt.
Als die Räumlichkeiten nicht mehr ausreichten, musste eine Lösung gefunden und eine Entscheidung getroffen werden. Nach vielen Aussprachen, reichlicher Überlegung und Besichtigungen anderer Tierheime begann der Bau des Tierheims. Nach ca. einem Jahr intensiver Bauzeit, öffneten sich die Tore des Tierheims im Juni 2005. Antonia Rieder & Josef Kuen haben Ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht.
Die Tiere sollen sollen im Mittelpunkt stehen. Hier werden herren- und heimatlose Tiere aufgenommen, versorgt und weiter vermittelt. Mit Tieren zu arbeiten macht Freude und bereichert das Leben, bedeutet aber auch viel Arbeit, deshalb sind Antonia und Josef um so manche helfende Hand froh.
Das Tierheim besteht aus einem Quarantänehaus für kranke Tiere und drei Gebäude für Katzen und Hunde mit Freilaufmöglichkeit.
Da das Tierheim von Josef Kuen und Antonia Rieder gebaut wurde und privat geführt wird, stehen dem Tierheim keine Landesbeiträge zu. Nur über einem Verein ist es möglich, vom Land einen Beitrag zu erhalten, der aber in keiner Weise die Kosten abdeckt und so ist das Tierheim für jede Spende dankbar.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Spendengelder, die nicht mehr für das Projekt ausgegeben werden können

  Mirjam K.  25. Juli 2016 um 14:49 Uhr

Liebe Spender,
bei Projekten, bei denen Spendengelder über einen langen Zeitraum hinweg nicht angefordert wurden, sehen das Gesetz und unsere Nutzungsbedingungen vor, dass die Spenden von der gut.org gemeinnützigen AG (Betreiberin von betterplace.org) zeitnah für deren satzungsmäßige Zwecke verwendet werden müssen.

Deshalb setzen wir die noch nicht verwendeten Spendengelder für diese Zwecke ein:
https://www.betterplace.org/c/hilfe/spendengeldern-die-nicht-mehr-fuer-das-projekt-ausgegeben-werden-koennen/

Vielen Dank für Eure Unterstützung,
das betterplace.org-Team

weiterlesen

Kontakt

Karrnergasse 5
39030
Obervintl
Italien