Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

ASHA-Hoffnung - Heuchlinger Helferkreis

wird verwaltet von E. Waidmann

Über uns

Unser Verein ASHA - seit 1991 im Einsatz gegen Kinder - und Jugendsklavenarbeit in Nordindien. Wir vermitteln Schulbildung für die niederste Bevölkerungsschicht Indiens
– den Volksstämmen der Dalits und Tribals, (den sogenannten Kastenlosen und niedersten Kasten ).

Das Kastensystem ist zwar offiziel abgeschafft aber im Denken und Handeln der Menschen verankert. Diese Bevölkerungsschicht wird ins Elend und in die Armut hineingeboren ohne Chancen auf Bildung. Sie sind Analphabethen und so arm, dass sie nicht jeden Tag etwas
zu Essen haben und schon gar kein Schulgeld bezahlen können. Wir ASHA garantieren im Moment 270 Kindern Jahr für Jahr die Schulausbildung. - Dafür engagieren wir uns auf vielfältige Weise, z.B. wir kochen 2x im Jahr in der Gemeindehalle Heuchlingen schwäbisch –indische Gerichte u. vieles mehr, der Erlös aller Aktionen kommt diesen Kindern zugute. - Patenschaften die übernommen wurden und Spenden ermöglichen uns mehr Kinder aufzunehmen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 211,24 € Spendengelder erhalten

  E. Waidmann  17. November 2022 um 08:23 Uhr

Das Geld wird für ein erneutes Ausbildungsprojekt verwendet. Wir sammeln die Spenden zusätzlich zu unserer Arbeit und finanzieren das Ausbildungsprojekt immer aus unserer Vereinskasse, je nach Spendenhöhe ergänzen wir diese Summe. Wir sind dringend auf Spenden angewiesen, da wir nur so als kleiner Verein Hilfe leisten können. Unser Altersdurchschnitt ist sehr hoch und wir können große Veranstaltungen nicht mehr alleine stämmen. Wir tun, was wir tun können, um zu helfen. Vielen Dank an alle Spender, die unsere Arbeit und unsere Hilfe unterstützen. Danke auch an Betterplace für die Möglichkeit der Spendenplattform.

weiterlesen

Kontakt

Gänsbühlstraße 19
73572
Heuchlingen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite