Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

ANDHERI HILFE e.V.

wird verwaltet von G. Witzel

Über uns

Hilfe zur Selbsthilfe in Indien und Bangladesch
Was helfen milde Gaben, wenn Menschen keine Chance erhalten?

1967 ging es schlicht um die tägliche Handvoll Reis für die Kinder im Waisenhaus in Andheri. Heute ist die ANDHERI HILFE e.V. längst eine anerkannte Organisation der Entwicklungszusammenarbeit geworden, unabhängig und engagiert wie am ersten Tag.

Wir sind ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Spenden sind steuerabzugsfähig. Die ANDHERI HILFE erhält Zuwendungen von privaten Spender_innen, von Stiftungen sowie vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Wir fördern zurzeit rund 100 Projekte lokaler Organisationen in Indien und Bangladesch und erreichen damit mehr als 500.000 Menschen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 938,92 € Spendengelder erhalten

  G. Witzel  26. Januar 2022 um 10:29 Uhr

Nothilfe für Menschen, die während der Corona-Krise in wirtschaftliche Notlage geraten sind. Es werden dringend benötigte Lebensmittel für in Not geratene Familien verteilt. Außerdem werden notwendiges medizinisches Material, Lernutensilien für Kinder zur Verfügung gestellt. Auch medizinische Masken und Sanitärartikel wie Seife erhalten die Menschen, um in der Pandemie ein Mindestmaß an Hygiene einhalten zu können.

weiterlesen

Kontakt

Mackerstr. 53
53119
Bonn
Deutschland