Deutschlands größte Spendenplattform

Jeder Tag zählt e.V.

wird verwaltet von K. Hartwieg

Über uns

Internationale Investoren, Zukunftsforscher und Wissenschaftler sagen voraus: In 20 Jahren essen wir kein Fleisch mehr. Wir möchten dies beschleunigen und die Umstellung für die Tiere, die Landwirtschaft und die Beschäftigten in der Industrie so strukturieren, dass der Wirtschaftsstandort Deutschland und die Bürger und Bürgerinnen in jeder Hinsicht davon profitieren.

Mit Deiner Spende finanzieren wir die Schlüsselmaßnahmen eines solchen Strukturwandels:

• Die Verbreitung wissenschaftlicher Informationen zu einer veganen Ernährung
• Tierheime
• Gnadenhöfe
• Wissenschaft und Forschung von Alternativen zu Tierversuchen
• Forschung und Herstellung von Alternativen zu Fleisch, Milch und Käse
• Förderung von bio-veganer Landwirtschaft
• Förderung von Ernährungsbildung an Schulen und Unis

Wenn Du diesem Konzept etwas abgewinnen kannst, freuen wir uns über Deine Unterstützung und den Austausch mit Dir.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 13.069,21 € Spendengelder erhalten

  K. Hartwieg  13. Januar 2022 um 09:20 Uhr

Mit Ihrer großzügigen Spende wird unsere wichtige Tierschutzarbeit erst möglich. 

Die Lebensmittelindustrie ist eines der grauenvollsten Verbrechen an den unschuldigsten Lebewesen der Welt: den Tieren.
Jährlich werden allein in Deutschland rund 759 Millionen Tiere geschlachtet. Die meisten von ihnen werden ihr leben Lang in so kleinen Käfigen gehalten, dass sie sich noch nicht einmal umdrehen können. 

Die Wurzel des Problems ist der Fleisch- sowie der allgemeine Konsum von tierischen Produkten. 
Es ist allgemein bewiesen, dass der Mensch keinerlei Bedarf an solchen Produkten hat. Im Gegenteil: Milch, Eier und Fleisch fördern sogar das Wachstum von Krebszellen und können der Auslöser für diverse Krankheiten, wie zum Beispiel Diabetes, Herzkrankheit, Bluthochdruck, usw. sein. 

Unsere Mission ist es, einen veganen Planeten zu erschaffen, auf dem kein Tier unnötig sein leben lassen muss, damit wir 5-10 Minuten lang eine Mahlzeit genießen können. 

Dafür werden Ihre Spenden wie schon in der Vergangenheit verwendet: für unsere Aufklärungsarbeit, für die Initiierung und Durchführung von Petitionen, für die Kommunikation mit Politikern und Unternehmen, zur weiteren Verbreitung des Programmes Vegan24, sowie der Unterstützung von Lebenshöfen und Tierheimen.

weiterlesen

Kontakt

Rübezahlweg 9
83209
Prien
Deutschland