Deutschlands größte Spendenplattform

Tierschutzverein Limburg-Weilburg e.V.

wird verwaltet von A. Noble

Über uns

Der Tierschutzverein Limburg-Weilburg e.V. betreut 18 Kommunen des Landkreises Limburg-Weilburg. Wir nehmen alle Tierarten auf. Für Reptilien, Wildtiere, Greifvögel etc. haben wir qualifizierte Pflegeplätze. Im Tierheim werden Hunde, Katzen, Kleintiere und ab und an auch Schafe, Ziegen etc. betreut. Der Tierschutzverein verfügt über einen Telefonnotdienst, so dass wir auch außerhalb der Geschäftszeiten für Notfälle erreichbar sind.

Durchschnittlich nehmen wir im Jahr rd. 1.000 Tiere auf. Die Tierarzt- und Tierklinikkosten sind der größte Kostenfaktor. Etwa 30 Prozent der Gesamtausgaben werden von den angeschlossenen Kommunen finanziert ( 90 Cent pro Einwohner pro Jahr ), die restlichen 70 % müssen wir selbst aufbringen über Spenden, Vermittlungseinnahmen, Mitgliedsbeiträge, und ab und an über kleinere Erbschaften.

Die 90 Cent pro Einwohner pro Jahr von den Kommunen sowie die Vermittlungseinnahmen müssen wir leider versteuern, da das Finanzamt der Auffassung ist, dass wir Dienstleistungen für die Kommunen erbringen.

Letzte Projektneuigkeit

Die Sanierung ist in vollem Gang - unsere Samtpfoten dürfen sich freuen

  A. Noble  03. August 2021 um 12:52 Uhr

Wir danken allen Sponsoren herzlich für deren Spenden! Nicht zu vergessen, auch DANKE an den Fressnapf für die tolle Unterstützung! Die Sanierung und Reparatur des rückwärtigen Außengeheges am Katzenhaupthaus ist in vollem Gang, wir hoffen auf die Fertigstellung bis zum Herbst diesen Jahres. Für viele Katzen ist es eine große Erleichterung während ihrer Gefangenschaft wenigstens einen Außenbereich nutzen zu dürfen.

Nochmals Danke an Sie alle, bleiben Sie bitte gesund!

Ihr Tierschutzverein Limburg-Weilburg e.V.
Tierheim Limburg-Staffel
Adelheid Noble -zweite Vorsitzende-


weiterlesen

Kontakt

Im Staffeler Wald
65556
Limburg/Lahn
Deutschland