Deutschlands größte Spendenplattform

TIK e.V.

wird verwaltet von N. Awada

Über uns

Wir unterstützen Kinder und Jugendliche in Berlin

TIK e. V. wurde im Jahr 1990 von einer Gruppe engagierter Eltern als gemeinnütziger Verein gegründet. Zweck des Vereins ist die Beratung und eine möglichst kostengünstige Betreuung von Kindern und Jugendlichen aller Nationalitäten und Kulturkreise während und außerhalb der Schulzeit. Nach den Grundsätzen des Vereins ist es unser Ziel, Eltern und Schule bei einer sinnvollen Freizeitgestaltung der Kinder und Jugendlichen aus Tempelhof-Schöneberg zu unterstützen.

Letzte Projektneuigkeit

Ich habe 2.237,63 € Spendengelder erhalten

  N. Awada  13. November 2018 um 15:53 Uhr

Jugendliche im Alter zwischen 13 und 18 Jahren stehen unter einem besonderen Druck: sie haben diverse Abschlussprüfungen zu bestehen.
Egal an welcher Schule sie sind, immer werden sie um einen ordentlichen Schulabschluss und damit auch einen Ausbuldungs- Studienplatz zu erhalten die Abschlussprüfungen erfolgreich bestehen müssen. Sowohl junge Geflüchtete als auch Jugendliche mit Migrationshintergrund oder auch ohne haben damit ihre Probleme.  Die Spendengelder werden für den angegeben Zweck ausgegeben - Einzelunterricht für Jugendliche Geflüchtete und Nichtgeflüchtete falls möglich (abhängig von der Zeit der Lehrer) auch im Rahmen einer kurzen Jugendreise mit Geflüchteten und Nichtgeflüchteten in 2019 - 


weiterlesen

Kontakt

Friedrich-Franz-Str. 11b
12103
Berlin
Deutschland