Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Zeltschule e.V.

wird verwaltet von J. Flory (Kommunikation)

Über uns

Der Verein baut Zeltschulen in der Bekaa-Ebene im Libanon, direkt in den Camps an der syrischen Grenze, wo mehr als 300.000 syrische geflohene Kinder ohne Bildung leben. Unterstützt wird er von mehreren bayrischen Schulen, so dass die Schulen von Kindern für Kinder gebaut werden. Fast 2 Millionen Syrer sind in den Libanon geflohen und leben dort unter schlimmsten Bedingungen in provisorischen Zeltstädten. Die geflohenen Kinder in den Camps sind seit Jahren ohne Schulbildung. Genau die Generation, die nach dem Krieg Syrien wieder aufbauen wird, wächst also im Analphabetismus auf. Die Zeltschulen werden direkt in den Flüchtlingscamps gebaut und geben den Kindern damit eine Chance auf eine selbstbestimmte Zukunft mit Perspektiven. Auch möchte der Verein bei den Kindern ein Bewusstsein für die Kriege und den dadurch katastrophalen Zustände im Nahen Osten und den Wert von Bildung schaffen. Sie sollen die Möglichkeit haben, selbst etwas zu tun, Hilfe also greifbar zu machen.

Letzte Projektneuigkeit

Zeltschule Projekt Jahresrückblick 2018

  J. Flory  22. Januar 2019 um 14:55 Uhr

Liebe Spender und Unterstützer der Zeltschule,

dank Eurer Hilfe war 2018 ein gutes Jahr für die Zeltschule – und damit auch für über 10.000 Menschen, die wir in unseren Camps versorgen.

Für uns ist nicht nur Flüchtlingshilfe ein großes Thema, sondern auch die Bekämpfung von Fluchtursachen. Wir sind davon überzeugt, dass geflüchteten Menschen in ihrer eigenen Region geholfen werden muss, dass ihnen ermöglicht werden muss, ohne eine lebensgefährliche Flucht über tausende von Kilometern die Rückkehr in die Heimat abwarten zu können.

Das ist der Hauptgrund, warum wir uns im Libanon engagieren:

Fast 2 Millionen Syrer leben dort ohne Hilfe mit ihren Familien in provisorischen Zelten, ohne Recht auf medizinische Versorgung, ohne Arbeitserlaubnis, ohne die Möglichkeit von Bildung für ihre Kinder.

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/057/720/199813/limit_600x450_image.jpg

Ihr habt das Leben von über 10.000 solcher Menschen verändert mit Eurer Spende!

VIELEN DANK!

Über 2200 syrische Kinder besuchen täglich unsere Schulen und insgesamt
über 10.000 Campbewohner werden von uns mit Lebensmittel, Wasser und Medikamenten versorgt.

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/057/720/199812/limit_600x450_image.jpg

Aber es ist noch viel zu tun.

Tausende von Kindern haben noch keinen Zugang zu Schulen, sondern arbeiten täglich auf den Feldern.

Tausende kranke Flüchtlinge haben keinen Zugang zu medizinischer Versorgung.

Tausende Familien sehen sich nach wie vor gezwungen, nach Europa zu fliehen.

Das neue Jahr hat für die Geflüchteten in den Camps mit einer Flutkatastrophe begonnen und ihr Leben noch sehr viel härter gemacht.

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/057/720/199814/limit_600x450_image.jpg

Mit Eurer Hilfe wollen wir auch 2019 weiterarbeiten, um diesen Menschen zu helfen, schnell und direkt, dort, wo Hilfe am meisten gebraucht wird. 

weiterlesen

Kontakt

Holzstraße 43
80469
München
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite