Deutschlands größte Spendenplattform

Tierteller Eifel e.V.

wird verwaltet von H. Budick

Über uns

Unser Verein „Tierteller Eifel e.V.“ wird gegründet, um nachweislich bedürftigen Menschen zu helfen, ihre Haustiere auch in finanzieller Not artgerecht zu versorgen und nicht abgeben zu müssen. Denn ein Tier ist oft der letzte soziale Kontakt. Gerade für ältere Menschen der einzige Grund, Verantwortung zu übernehmen, gebraucht zu werden und noch vor die Tür zu gehen. Schutz vor sozialer Vereinsamung, der beste Freund, der einzige Ansprechpartner.
Um diese enge Beziehung auch in schwierigen Situationen wie Krankheit, Altersarmut, Obdachlosigkeit oder Hartz IV zu erhalten, unterstützen wir.
Der gesamte Verein arbeitet ausschließlich ehrenamtlich und finanziert sich nur durch Spenden (Sach-/Futter- und Geldspenden) von Unternehmen, Geschäfts- und Privatleuten.
In unserer Ausgabestelle in der Bahnhofstraße 28, 54584 Jünkerath jeden 3. Freitag von 14:00 - 16:00 Uhr nachweisbar bedürftige Tierhalter Futter, Leckerlis und Zubehör für ihre Tiere (Hunde, Katzen, Nager, Vögel) abholen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 48,75 € Spendengelder erhalten

  H. Budick  03. November 2021 um 16:15 Uhr

Seit dem Hochwasser am 14/15.07.2021 übernehmen wir nicht nur unsere Kunden, sondern auch für die Hochwasseropfer, die Tiere haben, im Krankheitsfall des Tieres, die Tierarztkosten teilweise oder komplett.
Dazu benötigen wir Geldspenden, denn die Tierarztkosten können schnell von ein paar Hundert bis ein paar Tausend Euro kosten.
Daher scheuen sich die Besitzer/in des Tieres, in Notfall den Weg zum Tierarzt. Das darf nicht sein! Deshalb unterstützen wir gerade in diesen Fällen

weiterlesen

Kontakt

Am Sonnenberg 6
54584
Jünkerath
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite