Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Stiftung Literaturforschung in Ostwürttemberg

wird verwaltet von R. Wieland (Kommunikation)

Über uns

Dei gemeinnützige Stiftung wurde 1999 gegründet. Vorstand ist Reiner Wieland. Dem Stiftungsrat gehören u.a. an: Bürgermeister Frederik Brütting aus Heubach, Frau Sonja Käßer aus Dürnau und Heinrich Bickel aus Aalen.
Mit Publikationen, Vorträgen, Ausstellungen und anderen Aktivitäten wird das Ziel Forschung über Autorinnen und Autoren aus der Region Ostwürttemberg verfolgt.Die Stiftung publiziert in der Reihe "Unterm Stein.Lauterner Schriften" Biographien über Autoren/innen aus der Region. Mit den Sonderveröffentlichungen hat die Stiftung bereits 26 Bände veröffentlicht.
Die Stuiftung ist eine echte Bürgerstiftung, getragen von Autoren und Literaturfreunden.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 129,25 € Spendengelder erhalten

  R. Wieland  06. März 2018 um 16:28 Uhr

Die Gelder werden verwendet um das entstandene Defizit bei der Finanzierung der Biografie "Wilhelm Ganzhorn" zu verringern.
Dei Biografie wurde am 15.02.2018 im Landratsamt Ostalb in Aalen vor 150 Gästen der Öffentlichkeit vorgestellt. Bei dieser Buchvorstellung war auch Herr Landrat Klaus Pavel vom Ostalbkreis anwesend.
Da Ganzhorn das Volkslied "Im schönsten Wiesengrunde" gedichtet hat, umrahmte der Liederkranz Aalen-Unterkochen die Buchvorstellung mit dem Vortrag aller 13 Strophen dieses Liedes.

weiterlesen

Kontakt

Unterm Stein 19
73540
Heubach-Lautern
Deutschland