Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kalangala e.V.

wird verwaltet von S. Zingel

Über uns

Verein zur Unterstützung von Aids-Waisen im ländlichen Uganda. Der Verein ermöglicht Aids-Waisen den Zugang zu Bildung und einem Schulabschluss. Die Kinder werden wenn möglich in Pflegefamilien vermittelt, von wo aus sie die Schule im Home of Happiness besuchen oder aber sie leben im Internat, das zum Zentrum gehört. Der Verein sichert die Kosten der Schulausbildung ebenso wie die Kosten des täglichen Bedarfs und der medizinischen Versorgung.
Der Unterricht konzentriert sich neben den Pflichtfächern auf Gesundheitsvorsorge und Aufklärung sowie auf die Erarbeitung einer praktischen Lebensperspektive. Die Kinder erhalten die Möglichkeit einen Beruf zu erlernen um sich eine Existenz aufbauen zu können.
Zur Bearbeitung ihrer konfliktreichen Vergangenheit und möglicher Traumata steht ihnen Fachpersonal zur Seite.

Letzte Projektneuigkeit

Rückkehr in den Schulalltag

  Jule Schümer  08. April 2021 um 14:14 Uhr

Satz mit X, das war wohl nix!

Anfang des letzten Jahres waren wir voll und ganz mit den Vorbereitungen für unseren nächsten Besuch im Home of Happiness beschäftigt. Dann kam Covid und hat nicht nur unseren Alltag in Deutschland sondern auch den Alltag in Uganda und im Home of Happiness völlig auf den Kopf gestellt. 

Die Schulen im Land wurden geschlossen, um die Verbreitung des Corona Viruses einzudämmen und somit mussten auch unsere Kinder zurück in ihre Heimatdörfer und zu ihren Familien. Die Situation vor Ort war schwierig. Durch die Einstellung des öffentlichen Transportnetzes wurden Lebensmittel knapp und teuer und wir mussten uns darauf konzentrieren, unsere Kinder und ihre Familien mit CarePaketen mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln in diesen schwierigen Zeiten zu unterstützen. 

Durch die Implementierung von Hygiene und Präventionsmaßnahmen konnten wir unsere Schule nun allerdings für einige Schüler wieder öffnen. Die Kids kommen also langsam zurück ins Home of Happiness und wir arbeiten daran ihnen diese Rückkehr in den Schulalltag so angenehm wir möglich zu gestalten. Wir haben in den letzten Monaten die Zeit genutzt einige unserer Räumlichkeiten zu renovieren, zusätzliche Waschmöglichkeiten eizurichten und die Klassen zu entzerren.

Der nächste Besuch vor Ort ist außerdem für Herbst 2021 geplant und wir freuen uns tierisch, bald wieder im Home of Happiness sein zu dürfen. Die Vorbereitungen für unseren Besuch laufen auf Hochtouren :)

weiterlesen

Kontakt

kalangala road
Kalisizo
Uganda

Jule Schümer

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite