Deutschlands größte Spendenplattform

ProCuore SOS

wird verwaltet von G. Borelli-Montigny

Über uns

Erfahre mehr über uns unter www.fazenda.de

Letzte Projektneuigkeit

Ich habe 29,25 € Spendengelder erhalten

  G. Borelli-Montigny  02. Januar 2018 um 15:04 Uhr

Das Geld war für Impfungen und Medikamenten für Mitarbeiter einer Mission der Fazenda in Kenia. Die Kosten beliefen sich bei mehr als 500 Euro. Die Mitarbeiter sind im September 2017 nach Kenia gereist und bleiben dort voraussichtlich für 1 Jahr, eventuell länger. Wir bedanken uns bei den Menschen, die sich in dieser Spende-Aktion beteiligt haben. 

weiterlesen

Kontakt

Alameda Samambaia 120
17980-000
Panorama
Brasilien

G. Borelli-Montigny

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite