Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Nyingma Zentrum Deutschland e. V.

wird verwaltet von Bettina M. (Kommunikation)

Über uns

Nyingma ist die älteste Tradition des tibetischen Buddhismus. Das Wissen und die Weisheit dieser Tradition möchte das Nyingma Zentrum Deutschland e.V. in einer Art und Weise für die besonderen Bedürfnisse der heutigen Zeit zugänglich machen. Ziel ist es, das kulturelle Erbe des tibetischen Buddhismus zu bewahren und in Projekten, Publikationen, Kursen und Seminaren lebendig werden zu lassen. Die authentischen Lehren – wie sie vom tibetischen Lama Tarthang Tulku Rinpoche im Westen seit über 40 Jahren vermittelt werden – bilden die Grundlage für die Aktivitäten des Nyingma Zentrums.

Das Nyingma Zentrum steht allen interessierten Menschen, unabhängig vom jeweiligen Glaubensbekenntnis, offen.

Letzte Projektneuigkeit

Ich habe 797,55 € Spendengelder erhalten

  Bettina M.  05. Dezember 2018 um 10:43 Uhr

Liebe Unterstützerin,
Lieber Unterstützer,

an dieser Stelle möchten wir Dir herzlich für Deine großartige Unterstützung, für Deine Spende für das Yeshe De Text Preservation Project, danken. Durch Deinen Beitrag bist Du Teil des Herzensprojektes von Tarthang Tulku Rinpoche geworden. Gemeinsam haben wir eine Verbindung geschaffen: Weitere wertvolle buddhistische Weisheiten konnten mit Deiner Unterstützung dieses Jahr gedruckt werden. 

Insgesamt konnten mit der weltweiten Yeshe De Kampagne 2018 in den internationalen Nyingma Zentren (USA, Brasilien und Deutschland) 26.991 US-Dollar für den Druck verschiedener Werke großer tibetischer Meister wie Jigme Lingpa, Gyal Tshab und Kathog Gertse gesammelt werden. 

Als besonderen Dank möchten wir Dir heute ein Thanka von Jigme Lingpa übersenden.


https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/064/410/196417/limit_600x450_image.jpg 

Derzeit werden die besonderen Werke behutsam verpackt und um dann ihre weite Reise mit Schiff nach Indien anzutreten. Dort werden sie im Januar 2019 in Bodh Gaya kostenfrei an Mönche, Nonnen und Laien-Praktizierende bei der 30. Weltfriedenszeremonie verteilt. Bettina wird im kommenden Jahr mit vor Ort sein und bei der Verteilung, stellvertretend für Dich, mit vielen weiteren Freiwilligen helfen. Wir werden Dir von der Verteilung berichten und Dich an der großen Freude und Dankbarkeit der Menschen, die diese Werke empfangen, teilhaben lassen. 

Vielen Dank für Deine Unterstützung möchten dir heute schon Carolyn Pasternak, Projektleiterin des Yeshe De Projekts und Bettina, sagen.  

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/064/410/196418/limit_600x450_image.jpg

Herzliche Grüße,
Bettina

Besucht uns: https://www.nyingmazentrum.de/

weiterlesen

Kontakt

Siebachstraße 66
50733
Köln
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite