Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Wunderfinder e.V.

wird verwaltet von L. Krey

Über uns

Über eine Facebook-Gruppe entstand ein Projekt das Menschen die auf der Straße oder an der Armutsgrenze leben, regelmäßig versorgen wollte. In der Grundidee ging es zunächst nur um Friseure die den Bedürftigen einen Haarschnitt zaubern wollten.
Davon gebe es in Dinslaken so viele, dass sie doch den Obdachlosen kostenlos die Haare schneiden könnten, schlug ein Mitglied in der Facebook-Gruppe vor. Das war am 10. Januar.
Am Freitag, 20.Januar, startete das Team von "Dinslaken packt an" erstmals mit einem Team von sechs Leuten. Zweimal in der Woche besuchen Bürger aus Dinslaken Hilfsbedürftige und Obdachlose um sie mit Schlafsäcken, Decken, Hygieneartikel, warmer Kleidung, Essen und Trinken zu versorgen. Aber auch Begegnungen und Gespräche "auf Augenhöhe" mit den Bedürftigen gehören unbedingt dazu.
Es gibt in Dinslaken viel zu viele Menschen, die sich aus verschiedensten Gründen eine warme Mahlzeit oder gar ein Obdach nicht leisten können. Menschen, denen auch ein offenes Ohr fehlt. Gerade auch Getränke in kalter oder heißer Jahreszeit.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.706,11 € Spendengelder erhalten

  L. Krey  15. September 2022 um 17:02 Uhr

Liebe Spender,

vielen liebe Dank für diese tollen Spenden.  Der Krieg zeigt, wie schnell viele Menschen plötzlich in die Armut oder in Schwierigkeiten geraten. Wir unterstützen Menschen, die in Not geraten sind . Nur mit Ihren Spenden ist dies möglich. 

Wir werden die Menschen nicht alleine lassen und werden unserem Motto handeln.

Menschlichkeit, die ankommt.

Tausend Dank

weiterlesen

Kontakt

Wilhelm Lantermann Str,. 58a
46535
Dinslaken
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite