Deutschlands größte Spendenplattform

Känguruh e.V.

wird verwaltet von L. Cheraghi

Über uns

wir über uns

Der Känguruh e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der im Jahr 2000 von Eltern frühgeborener Kinder gegründet wurde, um die Frühgeborenenabteilung und das Perinatalzentrum der Universität zu Köln zu unterstützen (eingetragen beim Amtsgericht Köln, VR 100706; Steuernummer: 224/5792/3134). In Zeiten immer knapper werdender Kassen im Gesundheitswesen werden private Gelder immer nötiger, um einen optimalen Klinikbetrieb zu gewährleisten. Das gilt auch für Kinder- und Säuglingsstationen, sowie speziell für die Frühchenabteilungen, weil frühgeborene Kinder gewissermaßen keine Lobby haben. Gewöhnlich sind die Eltern froh, die Frühchenstation und die Gedanken an die Stress beladene Zeit so schnell wie möglich hinter sich zu lassen; Eltern reif geborener Kindern haben keine Vorstellung davon, welch ein enormer Aufwand getrieben werden muss, um einem Frühchen einen gesunden Start ins Leben zu ermöglichen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 3.065,39 € Spendengelder erhalten

  L. Cheraghi  25. November 2020 um 11:58 Uhr

Mit der gespendet Summe möchten wir einige Babybetten für die Frühchen Station zu kaufen. Sie werden hauptsächlich im Elternzimmer zur Verfügung gestellt. Da solche Kinder mehrere Monate mit den Eltern im Krankenhaus/Elternzimmer verbringen, sind wir als Verein sehr bemüht das Zimmer so nett wie möglich auszustatten.

weiterlesen

Kontakt

Neusser Strasse 93
50226
KÖln
Deutschland