Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Eichendorfer Mühle Brandenburg e.V.

wird verwaltet von Rebekka W.

Der betterplace-Adventskranz: Wir legen 10 % auf jede Spende an den Adventssonntagen drauf. Mehr erfahren

Über uns

"Wir helfen gern"- Unser Slogan steht für die Philosophie des Vereins Eichendorfer Mühle Brandenburg e.V. Im Herzen der märkischen Schweiz, östlich von Berlin gelegen, werden hier erwachsende Männer und Frauen unterstützt, die unter ihrer Suchterkrankung, seelischen Behinderung oder Doppeldiagnosen leiden.

Der Verein besteht aus einer stationären sozialtherapeutischen Langzeittherapieeinrichtung mit 26 festen Wohnplätzen und einer ambulanten ehrenamtlichen Nachsorge für rund 65-80 Menschen und betreibt ein Begegnungszentrum mit Café.

Motiviert durch christliche Werte unterstützt ein Team aus Haupt- und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen die Betroffenen in Krisensituationen, bei sozial- rechtlichen Fragen und bietet Anleitung zur Tagesstruktur und schrittweisen Freilegung der eigenen Ressourcen an. Therapeutische Einzel- und Gruppengespräche und Beschäftigungstherapie sind zentrale Methoden der Arbeit, die nach dem logotherapeutischen Ansatz nach Viktor Frankl geführt wird.

Letzte Projektneuigkeit

In kleinen Schritten geht die Arbeit der Ideenschmiede weiter

  Rebekka W.  17. September 2020 um 13:15 Uhr

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/054/083/234394/limit_600x450_image.jpg

Ideenschmiede. 
Unser Name steht für viel mehr als Kreativität. Menschen kommen zusammen, sie erweitern ihre Ansichten, tanken auf und erschaffen etwas Neues- Durch diesen Ort der Gemeinschaft. 
Die Herkunft zählt nicht und der Raum ist neutral. Vorbelastungen können so überwunden und Erfolgserlebnisse spürbar gemacht werden.  

Helfen auch Sie durch eine Spende, dass dieser Ort des Auftankens für belastete Menschen unserer Gesellschaft erhalten bleiben kann! 
Gerade in Zeiten, in denen Profitdenken und zunehmende Einsamkeit das Leben kranker und armer Menschen schwerer macht- Teilen Sie!

Ich danke Ihnen herzlichst,

eure Rebekka Wendt

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/054/083/234390/limit_600x450_image.jpg

weiterlesen

Kontakt

Straße der Freundschaft 3
15374
Müncheberg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite