Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Hespertalbahn e.V.

wird verwaltet von H. Hampel

Über uns

Die Hespertalbahn wird heute vom Hespertalbahn e.V. betrieben, der 1975 gegründet wurde. Der Verein hat rund 130 Mitglieder von denen etwa ein Viertel aktiv beim Erhalt und Betrieb der Hespertalbahn mitarbeiten.

Der Verein befasst sich mit der Restaurierung, Instandsetzung und Wartung der Fahrzeuge und der Strecke und betreibt die Hespertalbahn als öffentliche Eisenbahn. Alle Mitarbeiter arbeiten rein ehrenamtlich für die Hespertalbahn, wobei die meisten beruflich einer ganz anderen Tätigkeit nachgehen und sich das benötigte Fachwissen und handwerkliche Fähigkeiten bei der Hespertalbahn angeeignet haben. Vom Schüler bis zum Rentner sind alle Altersgruppen vertreten.

Darüber hinaus betätigt sich der Verein auch mit der Erforschung und Dokumentation der Geschichte der Hespertalbahn und des Ruhrbergbaus.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 636,00 € Spendengelder erhalten

  H. Hampel  10. März 2021 um 08:51 Uhr

Die Arbeiten am Wagen wurden auch im Jahre 2020 weiterbetrieben, durch die Pandemie allerdings deutlich langsamer als geplant. Zwischenzeitlich wurde der Fahrzeugrahmen entrostet und auf seinen Zustand hin untersucht. Im Rahmen des Projekts sind einige Ausbesserungen notwendig.
Für den hölzernen Wagenkasten wurden Wandteile mit Fenstern nach Vorlage der alten maroden Teile neu angefertigt. Diese Arbeiten sind weitgehend fertig. Zurzeit werden weiterhin die vorhandenen Holzbänke saniert und neue angefertigt. 
Noch immer warten wir auf die Errichtung einer temporären Einhausung, um wettergeschützt weiterarbeiten zu können. Die notwendige Baugenehmigung liegt noch nicht vor.
Die bisher eingegangenen Spenden werden für das Material für die oben genannten Arbeiten, die Errichtung der Einhausung und die Vergabe von Arbeiten am Fahrzeugrahmen verwendet.

weiterlesen

Kontakt

Prinz-Friedrich-Platz 3
45257
Essen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite