Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 bp1487801578 saimes logo

SAIME e.V.

wird verwaltet von L. Putane (Kommunikation)

Über uns

Der lettische Kulturverein SAIME e.V. , gegründet im Jahr 2015, sieht als seine Aufgabe, die traditionelle lettische Kultur und Geschichte, Sitten und Bräuche sowie Sprache in Wort und Schrift für und mit den Landsleuten in der neuen Heimat zu pflegen. Es werden Konzerte, Lesungen, Treffen, Feste, Theatervorstellungen, Vorträge, Infoabende, Filmvorführungen etc. zur Vermittlung und Erhaltung kultureller und historischer Traditionen durchgeführt. Aber wir leben nicht nur in unserer eigenen Welt. Der Verein hat unter seinem Dach eine erfolgreiche Volkstanzgruppe und die lettische Kinderschule.

Weiterhin ist uns die Beteiligung am gesellschaftlichen und kulturellen Leben sowie die Zusammenarbeit zwischen Letten und Bürgern unterschiedlicher Herkunft und Generationen sehr wichtig. In den vergangenen Jahren haben wir einige Kooperationsprojekte durchgeführt und uns an zahlreichen Aktionen beteiligt.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 416,00 € Spendengelder erhalten

  L. Putane  04. Juli 2017 um 15:55 Uhr

Am 16. Juni 2017 im Neckar Forum Esslingen fand einer der langersehnten Höhepunkte des Festes "70 Jahre lettisches Sängerfest" statt – das Musical „Esslingen“, in dem die Geschichte der Exil-Letten erzählt wird und an dem 60 lettische Darsteller aus sieben Ländern unter der Leitung von Regisseur Jānis Mūrnieks gut neun Monate gearbeitet hatten. Die Einführungsworte sprach Lolita Ritmane, die in den USA lebende Komponistin des Musicals, und vor der Aufführung gedachten die mehr als 900 Zuschauer des kürzlich verstorbenen Musicalautors Alberts Legzdiņš. Am Ende der Aufführung verabschiedete das Publikum die Darsteller mit Standing Ovations und viel Lob, sodass die Hoffnung besteht, dass das Musical „Eslingena“ (Esslingen) auch in Lettland im Jahre 2018 aufgeführt werden kann.

weiterlesen

Kontakt

Schlosserstr. 36
70180
Stuttgart
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite