Deutschlands größte Spendenplattform

Förderverein der jungen norddeutschen philharmonie

wird verwaltet von Vitus

Über uns

Die Kultur einer Region entscheidet über vieles. Ob als Identitätsstifter, Impuls für Innovationen oder Magnet für die Wirtschaft – wo Kultur ist, da ist Leben. Die junge norddeutsche philharmonie hat sich auf die Fahnen geschrieben, neue Impulse zu setzen und damit die kulturelle Landschaft des Nordens zu bereichern. Seit dem Jahr 2010 hat sie es geschafft, nicht nur über 500 junge Musiker, sondern auch tausende Konzertbesucher in ihren Bann zu ziehen.

Um die ambitionierte Arbeit des Ensembles auch in Zukunft zu ermöglichen, haben engagierte Orchestermusiker und Konzertbesucher 2012 den Verein der Freunde und Förderer der jungen norddeutschen philharmonie gegründet. Seit der Entstehung sind die „Freunde und Förderer“ ein wesentlicher Bestandteil des Erfolgs der jnp und bilden den Grundstein für die Weiterentwicklung des Orchesters.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.755,00 € Spendengelder erhalten

  Vitus  24. März 2021 um 17:48 Uhr

Die junge norddeutsche philharmonie (jnp) ist eines der aufstrebenden musikalischen Nachwuchsprojekte in Deutschland. Sie hat sich mittlerweile zu einem festen Bestandteil der norddeutschen Musiklandschaft entwickelt. Musikstudierende junge Menschen schaffen Zukunftsmusik von heute und morgen. Sie sind das Herzstück der jnp und die jungen Musiker werden hier in musikalischer und sozialer Hinsicht auf ihr späteres Berufsleben vorbereitet.

Um die ambitionierte Arbeit des Ensembles auch in Zukunft zu ermöglichen, haben engagierte Orchestermusiker und Konzertbesucher 2012 den Verein der Freunde und Förderer der jungen norddeutschen philharmonie gegründet. Seit der Entstehung sind die „Freunde und Förderer“ ein wesentlicher Bestandteil des Erfolgs der jnp sowie für die Weiterentwicklung des Orchesters. 
2020 ist ein besonders herausforderndes Jahr für die Kulturlandschaft. Auch wir als junge norddeutsche philharmonie sind betroffen von den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Wir versuchen, unsere Gemeinschaft weiter aufrechtzuerhalten und die Musiker*innen mit Inhalten zu versorgen. Mit verschiedenen virtuellen Formaten wird die jnp nicht einfach von der Bildfläche verschwinden. Trotzdem sorgen ausfallende Konzertgagen für eine Finanzierungslücke, die sich auch in der Deckung der laufenden Kosten bemerkbar macht. Deswegen werden Ihre Spenden dieses Jahr auch dafür eingesetzt, den Verein möglichst unbeschadet durch die Krise zu führen. 2020 hat die jnp ihr 10jähriges Jubiläum gefeiert und mit einer Alumni-Tour im Sommer des Jahres konnte sie im Sinne der Gemeinschaft ein wichtiges Zeichen für die Zukunft des Vereins setzen und zukunftsorientierte Netzwerkarbeit betreiben.  Im August konnten einige Musiker der jnp erstmals wieder gemeinsam musizieren. In kleiner Besetzung mit Abstand spielten sie Teile der Oper „Freischütz“ im Studio ein. Damit konnten sie den Grundstein für das 2021 geplante jnp-Projekt legen – die große „Freischütz“-Produktion, mit dessen Ausführung die jnp in diesem Jahr beschäftigt ist. 

weiterlesen

Kontakt

Barmbeker Markt 31
22081
Hamburg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite