Deutschlands größte Spendenplattform

Verein zur Förderung von Eigenarbeit e.V.

wird verwaltet von Rainer A. Wirth

Über uns

Das 1987 gegründete und in Haidhausen ansässige Haus der Eigenarbeit ist ein Bürgerzentrum mit professionell ausgestatteten Werkstätten, die von allen Bürgerinnen und Bürgern (Anfänger oder Könner) genutzt werden können, um eigene Projekte umzusetzen. Man kann selbständig arbeiten, während der Fachberatungszeit um Rat fragen oder Kurse belegen.

Neben der Werkstattnutzung ist das HEi ein soziokultureller Treffpunkt mit zahlreichen Veranstaltungen wie Ausstellungen, offenen Treffs und mehrmals im Jahr stattfindenden Repair Cafés. Als Veranstalter von handwerklich und künstlerisch ausgerichteten Schulprojekten ist das HEi in München als außerschulischer Lernort etabliert.

Geleitet von den Werten der Selbstermächtigung und der Nachhaltigkkeit ist das Haus der Eigenarbeit also ein Ort des Handwerks und der Kreativität. Genauso werden hier aber auch nachhaltige Lebensstile erprobt, Selbsthilfekompetenz gefördert und Reparaturwissen geteilt.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 3.940,07 € Spendengelder erhalten

  Rainer A. Wirth  20. Januar 2021 um 10:21 Uhr

Seit Anfang November ist das HEi als Kultur- und Freizeiteinrichtung wieder geschlossen. Dank Eurer Spenden ist unser Team aktiv (und nicht in Kurzarbeit) und kann die Zeit im Lockdown nutzen: mit Renovierungsarbeiten, Maschinenwartungen, -reparaturen und dringende Verwaltungsaufgaben.  

Danke, dass Ihr uns die Treue haltet!

weiterlesen

Kontakt

Wörthstraße 42 (Rgb.)
81667
München
Deutschland

Rainer A. Wirth

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite