Deutschlands größte Spendenplattform

Stollberger Tafel e.V.

wird verwaltet von A. Aurich

Über uns

Die Stollberger Tafel

Im Oktober 2005 gründeten sechs Frauen und Männer die Stollberger Tafel, die aus der Kirchgemeinde Oelsnitz/Erzgeb. hervorging.

Mit einem alten Auto und in den Räumen einer stillgelegten Schule wurde die erste Ausgabe eröffnet. Die Resonanz war überwältigend und nieder drückend zugleich. Überwältigend weil eine große Welle der Solidarität und Spendenbereitschaft einsetzte - weil viele ehrenamtlich mithelfen wollten. Nieder drückend weil es plötzlich auch einen so großen Bedarf gab.
Zunächst verfügten wir nur über eine überschaubare Menge an Ware. Erste Kontakte zu Groß- und Einzelhändlern mussten geknüpft werden, bürokratische Hürden überwunden werden. Doch auch so vielleicht triviale Probleme wie eine funktionierende Buchhaltung, ein Kassensystem, eine Vereinsregistrierung oder ein Gesundheitsausweis für jeden Mitarbeiter stellten uns im

Kontakt

Hartensteinerstraße, 65
09376
Oelsnitz
Deutschland