Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

GIVE Forschungsgesellschaft

wird verwaltet von F. Nahrada (Kommunikation)

Über uns

Globally Integrated Village Environment - Labor für Globale Dörfer

ist eine wissenschaftliche Vereinigung mit Sitz in Wien. Wir betreiben Forschung und Vernetzungsarbeit an der Schnittstelle von Informations- und Kommunikationstechnologien mit sozialen und ökologischen Entwicklungen - an der Schnittstelle von virtuellem und realem Raum.

Wie der Name "Globale Dörfer" schon sagt ist dabei die Zukunft ländlicher / peripherer Lebensräume für uns das zentrale Thema. Wir meinen daß durch geeignete Gestaltung und Einbettung von Kommunikationsorten und kooperativen Netzwerken die heute weitgehend bedrohten Dörfer und Kleinstädte eine große Zukunft als Lebensraum haben. Deren Kulturerbe wird durch neue Gestaltungsoptionen aufgewertet und erhalten zugleich. Und: es ist das größte Potential um Armut auf der Welt zu bekämpfen!

Diese neuen Gestaltungsoptionen betreffen zuallererst Fragen der Arbeit und der Bildung. Neue Bildungsinstitutionen müssen den vorhandenen Reichtum an Information in lokale Wirklichkeit und Wirksamkeit verwandeln. Eine "geistige Dorferneuerung" geht der materiellen voran!

Zugangs- und Lernorte, neue Berufe und neue Netzwerke stellen den selbständigen Menschen, der seinen individuellen Beitrag in einer Gemeinschaft finden und entwickelt, in den Mittelpunkt. Global frei geteiltes Wissen multipliziert die Möglichkeiten für lokales 'unternehmerisches' Handeln in kleinen Einheiten.

Regionalen Kreislaufwirtschaften gehört die Zukunft, die den Standortausverkauf nicht mitmachen müssen, weil sie ihre inneren und lokalen Stärken und Ressourcen optimal zu nutzen verstehen.

Diese Besinnung auf die eigene LOKALE Kraft ist für uns gleichbedeutend mit einer GLOBALEN Entwicklungs - Kooperation der Dörfer und Regionen . Nicht nur besteht da kein Widerspruch: das Dorf wird vielmehr nur überleben und diese schwierigen Aufgaben bewältigen, wenn es sich Wissen und Erfahrung der ganzen Welt zunutze macht.

Kontakt

Jedleseer Strasse 75
1210
Wien
Österreich

Kontaktiere uns über unsere Webseite