Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Ev. & Kath. Kirchengemeinden in Höhenberg/Vingst

wird verwaltet von A. Hildebrand

Über uns

Die beiden Kirchengemeinden sind gemeinsam Träger der ökumenischen Ferienspielaktion HöVi-Land (www.hoevi-land.de). Im HöVi-Land werden in jedem Sommer bis zu 600 Kinder aus den Kölner Stadtteilen Höhenberg/Vingst betreut. Auch darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von sozialen Initiativen, die beide Gemeinden gemeinsam für die Menschen in den sozial benachtiligten Stadtteilen organisieren, u.a. die ökum. Familenwerkstatt, die ein bunt gemischtes Bildungsbrpogramm rund um das Thema Familie anbietet.

HöVi-Land ist ein Projekt der evangelischen Kirchengemeinde Köln Vingst-Neubrück-Höhenberg, die wiederum dem evangelischen Verwaltungsverband Köln rrh. angeschlossen ist.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 489,36 € Spendengelder erhalten

  A. Hildebrand  02. November 2022 um 17:51 Uhr

In diesem Jahr konnte HöVi-Land nun endlich wieder auf der Grünfläche hinter dem Vingster Freibad stattfinden. Etwa 300 Kinder aus Höhenberg/Vingst konnten drei Wochen Ferien in der Kinderzeltstadt verbringen. Fast 70 Jugendliche, die von uns zu Jugendgruppenleiter*innen ausgebildet wurden, haben sich täglich um die Kinder gekümmert. Das Programm hat im Wesentlichen wieder in Gruppen stattgefunden, so konnten die Kinder schnell Freundschaft untereinander knüpfen. Leider hat uns die Coronapandemie nicht ganz verschont, sodass wir immer mal wieder Ausfälle bei den Kindern, Gruppenleiter*innen und erwachsenen Helfer*innen hatten. Insgesamt haben wir es aber mit einer guten Teststrategie geschafft, dass es bei Einzelfällen geblieben ist.  Hier ein paar Sätze aus einer E-Mail, die uns direkt nach HöVi-Land erreicht hat: „Mein Sohn war diese Woche ein Teil der Gruppe Pangolin und kam heute, voller Tränen in den Augen, auf mich zugerannt. Er hat seine Betreuer in so kurzer Zeit so sehr in sein Herz geschlossen, dass ihm der Abschied heute sehr weh getan hat. Und da muss ich einfach mal ein total großes Lob und Dank aussprechen. Denn die Reaktion von meinem Sohn hat mir gezeigt, aus was für tollen Menschen das Höviland besteht. Vielen vielen Dank für das was ihr da leistet und wir werden nächstes Jahr definitiv wieder dabei sein.“ 

weiterlesen

Kontakt

An St. Elisabeth 5
51103
Köln
Deutschland

A. Hildebrand

Nachricht schreiben