Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Sonrisa e.V.

wird verwaltet von A. Kastner

Über uns

Sonrisa e.V, gegründet von ehemaligen weltwärts-Freiwilligen, unterstützt Kinderheime für (Teil-)Waisenkinder in Bolivien.

Sonrisa ist spanisch und bedeutet Lächeln. Ein Lächeln ist etwas, das man nicht kaufen oder verkaufen kann, nicht wegnehmen oder aufzwingen kann. Ein echtes Lächeln kommt von innen und hängt nicht direkt von Erfahrungen in der Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft ab. In dem Sinne kann Lächeln ein kurzer Moment der Auszeit sein, ein Ausdruck der aktuellen Zufriedenheit. Diese Erkenntnisse vermitteln die Mädchen im Heim. Die einzigartige Lebensfreude lässt die traurigen Geschichten hinter den Jugendlichen nicht erahnen.

Genau diesen Frohsinn, dieses Lächeln wollen wir mit dem Verein und Ihren Spenden fördern. Die finanziellen Grundbedürfnisse sollen gedeckt, aber gleichzeitig der Spaß am Leben durch Musik und Sport gefördert werden. Freizeitangebote wie Musik bewirken ein Lächeln und damit Momente, die schlimme Erfahrung, Gedanken oder Leistungen ausblenden, um sich gemeinsam zu freuen.

Werden Sie Teil des Lächelns. Jede Unterstützung hilft uns und den Mädchen weiter.

Letzte Projektneuigkeit

Jahresrückblick 2018

  A. Kastner  02. Februar 2019 um 14:40 Uhr

 Liebe UnterstützerInnen von Sonrisa e.V.,



Bei Durchschnittstemperaturen von über 30° im Februar und zuweilen extrem starken Regenfällen, die die Straßen in nahezu unüberquerbare Flüsse verwandeln, fällt es uns vielleicht schwer, sich die Situation in Santa Cruz, Bolivien, vorzustellen. Und dennoch hat sich mittlerweile eine Verbindung gebildet zwischen all den UnterstützerInnen von Sonrisa e.V. und den bolivianischen Mädchen und ihren MusiklehrerInnen. Wir freuen uns sehr, dass wir als Vorstands-Team des Vereins diese besondere Verbindung durch unsere Arbeit vermitteln dürfen. Erfüllt schauen wir auf das Jahr 2018 zurück. https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/051/195/200652/limit_600x450_image.jpg



Dank der Unterstützung unserer immer zahlreicher werdenden Mitglieder und PatInnen konnten wir 2018 durchgehend den Musikunterricht für die Mädchen im Heim finanzieren. Woche für Woche konnten unsere drei bolivianischen MusiklehrerInnen Instrumentalunterricht geben und Chorproben leiten, sowie Konzerte und kleinere Auftritte organisieren. Im März organisierten wir die erste Materialspende in Bolivien. Es folgten weitere, um dem Heim bezüglich des musikalischen Equipments unter die Arme zu greifen. Im November freuten wir uns darüber, dass wir durch die Übernahme der Fahrtkosten einen Chor-Auftritt in der Universität in Santa Cruz ermöglichen konnten. https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/051/195/200649/limit_600x450_image.jpg https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/051/195/200653/limit_600x450_image.jpg





Nun sind wir schon mit viel Tatendrang und voller Neugier ins Jahr 2019 gestartet. Bei unserem Team-Wochenende im Januar hatten wir die Möglichkeit, intensiv an den vereinsinternen Abläufen zu feilen und neue Ideen zu entwickeln. Wir hoffen, auch in diesem Jahr den Musikunterricht im Heim vollständig finanzieren zu können, damit den Mädchen diese Kontinuität erhalten bleibt. https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/051/195/200650/limit_600x450_image.jpg



Wir möchten uns herzlich bei Euch bedanken für die Motivation und die finanzielle Sicherheit, die Ihr unserem Verein mit Ihrer Spende geschenkt habt.

 

Ihr Sonrisa-Team 

Rebecca Cornett, Anton Kastner, Wiebke Steinhöfel, Elisabeth Vent, Laura Suhlrie



weiterlesen

Kontakt

Falkensteinerstraße 28
60322
Frankfurt am Main
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite