Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Akzeptanz! e.V.

wird verwaltet von Claudia P. (Kommunikation)

Über uns

Der Verein „AKZEPTANZ! e.V.“ wurde im April 2015 in Gera gegründet. Den Gründungsmitgliedern ist es ein Bedürfnis, durch die Tätigkeit in diesem Verein den hier ankommenden Geflüchteten etwas von jener Herzenswärme zu geben, die notwendig ist, wenn man alles verloren hat, wenn das eigene Leben und das der Familie bedroht war und man nach langer, zum Teil gefährlicher Flucht alleine in einem fremden Land ganz neu anfangen muss.Satzungszweck ist zum einen die allgemeine Unterstützung und zum anderen der Schutz für hilfesuchende Flüchtlingen, Asylsuchenden, Migranten, Einzelpersonen und politisch Verfolgten, sowie auch für unbegleitete minderjährige Flüchtlingskinder und damit die Schaffung einer positiven Willkommenskultur in Thüringen. Der Verein will dabei vor allem Hilfe zur Selbsthilfe bieten und die ersten, oft unsicheren Schritte der Geflüchteten begleiten,helfen Sprach- und Alltagsbarrieren abzubauen und die Stadt Gera für diese Menschen ein Stück menschlicher zu machen.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich (Teile der) Spendengelder beantragt:

  Claudia P.  14. Februar 2017 um 12:13 Uhr

Wir werden für alle drei Projekte diese Summe als Anschubfinanzierung ausgeben.
Unsere psychosoziale Beratung soll die neuen Räume beziehen und in ruhiger Umgebung mit der Beratung beginnen. Ebenso werden die ersten Deutschmaterialien gekauft um Kindern wieder Platz zum lernen zu geben. Die Deutsche Sprache ist sehr wichtig, um in der neuen Heimat sich zurecht zu finden.
Ebenso beginnt ab 13.02.2017 bei uns in der Einrichtung ein pädagogisches Musikprojekt wo wir Kindern eine Möglichkeit bieten, weg von der Straße zu kommen. 

Es wurden 870,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

psychosoziale Beratung für Geflüchtete 520,00 €Weg von der Straße - Freizeit für Jeden 250,00 €10 Kindern Deutsch Unterricht ermöglichen 100,00 €
weiterlesen

Kontakt

Korbußen 44
07554
Korbußen
Deutschland