Deutschlands größte Spendenplattform

Sharing the Presence e.V.

wird verwaltet von Anne Vollborn

Über uns

Der gemeinnützige Verein “Pocket Project e.V.“  stellt eine Basis für die vielfältigen non-profit Projekte rund um Thomas Hübl dar. Der Verein organisiert u.a. das jährliche Celebrate Life Festival und das Pocket Project, eine weltweite Initiative, die mit Trainings, Forschung und Öffentlichkeitsarbeit den Focus auf kollektives Trauma und seine Auswirkungen lenken möchte.

Der Verein möchte vielfältige bewusstseinsbildenden Ansätze aufgreifen, umsetzen oder finanziell fördern. Vor allem geht es darum, viele Menschen und Projekte zu unterstützen, die die Bewusstseinsentwicklung und Selbstverantwortung fördern und einen Beitrag zur Lösung gesellschaftlicher und ökologischer Fragen leisten.

Letzte Projektneuigkeit

We received a payout of €117.00

  Anne Vollborn  18. August 2021 um 15:42 Uhr

Thank you very much for your donations, which helped with the creation of our platform that gives free access to an archive on the topic of transgenerational and collective trauma.

weiterlesen

Kontakt

Wardenburger Str. 24
26203
Wardenburg
Deutschland

Anne Vollborn

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite