Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Gemeinsam gegen Landminen – GGL AUSTRIA

wird verwaltet von Barbara K.

Über uns

GGL ist ein gemeinnütziger österreichischer Verein mit dem Ziel, Menschen in verminten Gebieten zu helfen. In Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnerorganisationen unterstützt GGL derzeit Projekte in Afghanistan, Burma/Myanmar, Thailand, der Ukraine und dem Irak.

Ziel der Arbeit in Österreich/Europa ist die Sensibilisierung und Aufklärung der Öffentlichkeit über die Minenproblematik. Denn die Tragweite dieses Problems ist den meisten nicht bewusst: In mehr als 60 Ländern der Welt stellen viele Millionen Landminen eine akute Bedrohung für die Menschen dar. Jeden Tag verlieren durchschnittlich 22 Personen durch einen Minenunfall ihr Leben oder werden schwer verletzt. Die Dunkelziffer ist noch weitaus höher. Betroffen sind zu ca. 80 % Zivilisten, fast die Hälfte davon Kinder.

Auch nach Ende eines bewaffneten Konflikts bleiben Landminen über Jahrzehnte eine große Gefahr für die Zivilbevölkerung. In vielen Gebieten ist eine Minenräumung auch auf längere Sicht nicht möglich. Daher setzen wir uns vor allem für Minenrisiko-Aufklärung und Minenopferhilfe ein.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.285,05 € Spendengelder erhalten

  Barbara K.  15. Dezember 2021 um 13:31 Uhr

In der von uns finanzierten Prothesenwerkstatt erhalten Minenopfer kostenlose Prothesen. Damit geben wir Minenopfern die Chance auf Selbstständigkeit und bewahren sie vor einem Leben in Armut und Verzweiflung! Mit je 68 Euro können wir die Materialkosten für eine kostenlose Prothese für ein Minenopfer breitstellen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

weiterlesen

Kontakt

Zollergasse 7/6
1070
Wien
Österreich

Kontaktiere uns über unsere Webseite