Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 bp1479420522 ghana  community    logo

Ghana Community Niederbayern e.V.

wird verwaltet von K. Abrefa-Busia (Kommunikation)

Über uns

Die Ghana Community Niederbayern ist ein Verein, der sich in erster Linie in der beruflichen Bildung engagiert. Er ist im Laufe seiner Geschichte, schon seit nunmehr 15 Jahren, erfolgreich entwicklungspolitisch aktiv. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Kooperation mit einer Nähschule (Dunkwa Tailoring Foundation), die mit Hilfe des Vereins gegründet wurde und den Bau eines Schulgebäudes 2002 initiiert hat. Der Verein finanziert sich durch die Teilnahme bei Veranstaltungen z.B. bei Afrika Festen in Deutschland durch den Verkauf von Losen im Rahmen von Tombolas und durch Spendengelder. Im Jahr 2014 wurde bereits erfolgreich ein Projekt in Zusammenarbeit mit dem BMZ initiiert. Es wurde ein Hostel für Angehörige errichtet, damit sie auch während ihres Aufenthalts nicht mehr auf den Gängen oder in den Zimmern übernachten oder sogar kochen, und damit nicht mehr den regulären Krankenhausbetrieb beeinträchtigen.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Urologische Station in Wenchi, Ghana ist fertiggestellt.

  K. Abrefa-Busia  04. März 2018 um 17:15 Uhr

Die neue Urologische Station in Wenchi Methodist Krankenhaus, Ghana  konnte am 07.06.2017 durch "Most Reverend Titus Awotwi Pratt (Presiding Bishop of Methodist Church Ghana) und Kwame Abrefa-Busia, Präsident der Ghana Community Niederbayern e.V. eingeweiht werden.  
Das Projekt wurde zu 75 Prozent von BMZ und die Ghana Community und das Methodist Krankenhaus 25 Prozent durch Spenden finanziert (Gesamtkosten 144.668,00 Euro). Gebaut wurde ein Raum mit 38 Betten und fünf Doppelzimmern mit insgesamt  zehn weiteren Betten, Sanitäranlagen, Desinfektions-Schleuse und  zwei Aufenthaltsräume für Personal darunter einen mit Ruhemöglichkeiten für die Nachschichten.
Ghana Community sagt:  Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Spende.https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/048/784/182530/limit_600x450_image.jpg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/048/784/182529/limit_600x450_image.jpg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/048/784/182528/limit_600x450_image.jpg


weiterlesen

Kontakt

Jahnweg 28, 84051 Essenbach
84051
Landshut
Deutschland

Fill 100x100 bp1474681341 bild 02

K. Abrefa-Busia

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite