Deutschlands größte Spendenplattform

ARCHEMED - Ärzte für Kinder in Not e.V.

wird verwaltet von C. Hölting

Über uns

Der gemeinnützige Verein ARCHEMED – Ärzte für Kinder in Not e.V. wurde 2010 von Dr. Peter Schwidtal in Soest, Westf. gegründet. Unser Ziel ist es, das Leben der Kinder in Eritrea durch medizinische und humanitäre Hilfe entscheidend zu verbessern. Wo auch immer auf der Welt: jedem Kind sollte die Chance auf eine medizinische Grundversorgung ermöglicht werden. Unsere Projekte sowie die durch uns finanzierten Klinikbauten sorgen dafür, dass den eritreischen Kindern nachhaltig geholfen wird. Dafür arbeiten unsere ehrenamtlichen Ärzte-, Schwestern- und Technikerteams direkt vor Ort: in der Hauptstadt Asmara sowie inzwischen in vier weiteren Provinzkliniken. Neben der breiten operativen wie konservativen Palette besteht unsere Kernkompetenz in der Perinatalmedizin, d.h. einer sicheren Geburtsbegleitung sowie der Versorgung der Neu- und Frühgeborenen. Darüber hinaus versteht ARCHEMED seine Mission im Wissenstransfer, d.h. einheimische Ärzte und Schwestern auszubilden und zu schulen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 253,50 € Spendengelder erhalten

  C. Hölting  04. März 2021 um 14:01 Uhr

Leider ist dem Verein ARCHEMED e. V. derzeit eine Einreise nach Eritrea nicht möglich. Sobald die Einsätze wieder stattfinden können, werden die notwendigen Reparaturmaßnahmen in der Notaufnahme mithilfe eines deutschen Technikers durchgeführt. 

weiterlesen

Kontakt

Grüner Weg 12
59519
59519 Möhnesee
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite