Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Stiftung Kantorei Barmen Gemarke

wird verwaltet von A. Evang

Über uns

Die STIFTUNG KANTOREI BARMEN GEMARKE wurde im Jahre 2005 zur Unterstützung der Kantorei Barmen-Gemarke gegründet. Der unabhängige Konzertchor mit kirchlichen Wurzeln ist seit siebzig Jahren eine wichtige Größe in Wuppertals Kultur­landschaft. Sein Erkennungs­zeichen sind Programm­vielfalt und das Bemühen um gleich­bleibend hohe Qualität. Dies alles soll erhalten und auf eine breitere finan­zielle Basis gestellt werden, die Atem gibt für lang­fristige Planungen. Auf zwei Wegen können Sie der Stiftung helfen: Wenn Sie eine Schenkung zur Erhöhung des Stiftungsvermögens erwägen, sprechen Sie uns bitte direkt an. Sie finden die Kontaktdaten auf unserer Website (dort über Menüpunkt "Förderung" und dann "Stiftung"). Über gut-fuer-wuppertal.de können Sie aber auch sehr unkompliziert und direkt für konkrete Aufgaben der Stiftung spenden. In erster Linie geht es hier um die Pflege des kantoreieigenen Instrumentariums und um die Förderung besonderer Konzertvorhaben.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.472,21 € Spendengelder erhalten

  A. Evang  24. März 2021 um 17:49 Uhr

Liebe Förderinnen und Förderer der Kantorei,

der Abruf von Spendengeldern ist mit dem Versenden einer Nachricht verknüpft. Wir danken allen herzlich, die mit ihrer Beteiligung an Spendenaktionen der Stadtsparkasse Wuppertal, durch die Übermittlung von WSW-Talern oder auch einfach ohne Anlass über die Plattform von betterplace.org unser Chor-Projekt unterstützen! Als Bedarfe nennen wir hier meistens nicht die großen Konzerte, sondern "Alltagsausgaben" wie den Druck der Werbematerialien, die Pflege der Instrumente oder zuletzt die monatlichen Fixkosten für Miete und Honorare. Es tut ein bisschen weh, dass unser mit viel Liebe von unserer Grafikerin gestaltetes Jahresprogramm-Heft wegen der Corona-Pandemie nur zu einem Teil genutzt werden konnte oder dass wir die gemieteten Räume zurzeit nicht wöchentlich nutzen können. Immerhin, etliche Proben haben im Herbst doch stattgefunden, in Teilgruppen und manchmal auf die ganze Kirche verteilt - eine neue Erfahrung, die uns gar nicht so schlecht geschmeckt hat. Nun proben wir online weiter, so gut es eben geht. Man kann den Notentext lernen und Eintragungen zur musikalischen Gestaltung vornehmen. Außerdem hat unser Chorleiter Alexander Lüken für die häusliche Vorbereitung der Proben auch stimmenweise Übe-Tapes eingesungen. Für die ganze H-Moll-Messe, man stelle sich das vor: Sopran, Alt, Tenor, Bass, Stimme für Stimme, Stück für Stück.
Bleiben wir zuversichtlich! Immerhin haben wir mit der Musik einen Schatz, der über manches hinweghilft.
Viele Grüße und danke nochmals,
Annette Evang

Kantorei Barmen-Gemarke e.V.
Sponsoring 

weiterlesen

Kontakt

Stollenstraße 27
42277
Wuppertal
Deutschland