Zum Hauptinhalt springenErklärung zur Barrierefreiheit anzeigen
Deutschlands größte Spendenplattform

Tiernotruf e.V.

wird verwaltet von Simone E.

Über uns

Der Tiernotruf Düsseldorf wurde im März 2015 als private Ein-Mann-Initiative ins Leben gerufen, um notleidenden Tieren schnell und unbürokratisch zu helfen.
Wir retten verletzte oder anderweitig in Not gerateneTiere und bringen diese, sofern erforderlich, zum Tierarzt, zu Auffangstationen oder lassen unverletzte Wildtiere an einem sicheren Ort wieder frei.
Seit Juli 2016 ist der Tiernotruf ein gemeinnütziger Verein, der mit vielen anderen Tierschutzinitiativen und -vereinen sowie Tierrettungsdiensten Hand in Hand arbeitet.
Unsere Fähigkeiten sowie die spezielle Ausrüstung (z.B. Kletterausrüstung für Höheneinsätze, Schlauchboot für Wasserrettungen, selbstgebaute Fanggeräte oder das spezielle Netzwurfgerät) machen es möglich, dass wir Tiere auch in den schwierigsten Situationen helfen können. Oft werden wir hinzugerufen, wenn andere nicht mehr weiter wissen. Mittlerweile ist das Team des Tiernotrufs weit über die Grenzen der Landeshauptstadt hinaus im Einsatz.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 9.776,32 € Spendengelder erhalten

  Simone E.  05. Juli 2024 um 08:10 Uhr

Auch für einen kleinen Verein können enorme Kosten entstehen. Die Tierarztkosten nehmen weiterhin einen hohen Kostenanteil ein. Aber auch für die beiden Einsatzfahrzeuge (u.a. Spritkosten, Versicherung und auch mal Reparaturkosten) sind die notwendigen Kosten aufzubringen. Daher herzlichsten Dank an alle für die Unterstützung!

weiterlesen

Kontakt

Derendorfer Str. 44
40479
Düsseldorf
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite