Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Katzenhilfe e.V. Pfotenschutz Bulgarien

wird verwaltet von S. Hristov

Über uns

Verein zur Kastration Bulgarischer Straßenkatzen: Der Verein arbeitet vor Ort unter der Leitung einer deutschen Tierschützerin mit dem Ziel, ein Kastrationszentrum für Katzen zu errichten.
Wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit sind die Schaffung von Kontakten zu bulgarischen Bildungseinrichtungen sowie die Kooperation mit anderen Tierschutzorganisationen.
Pfotenschutz Bulgarien ist in Berlin im Vereinsregister Charlottenburg registriert. Wir arbeiten ohne Profit zu erwirtschaften und machen jährlich eine Steuererklärung. Die Freistellungsbescheinigung vom Finanzamt liegt vor.

Letzte Projektneuigkeit

Was passiert mit euren Spenden?

  S. Hristov  14. Januar 2021 um 10:15 Uhr

Liebe Tierfreunde!

Schon lange ist es her, dass wir uns bei Euch gemeldet haben. In unserer täglichen Arbeit fehlt uns oft die Zeit für das Nötigste. Doch Ihr habt Euch eingebracht und möchtet natürlich, dass die Hilfe bei den Tieren ankommt. Sicher habt ihr Euch das ein oder andere Mal schon gefragt, was denn nun aus unseren Plänen, etwas für die Tiere zu errichten, geworden ist. Wir wissen dies, wollten aber nichts posten, was noch nicht in Sack und Tüten war…

Nun ist es langsam soweit und es wird Zeit, Euch ins Boot zu holen.

Stand der Dinge im Moment: Erste Planungsideen für ein ,,Katzenhaus“ sind in Arbeit. Es soll ein 100 qm großes Objekt mit Außenanlagen entstehen, in dem wir die Tiere nach der Kastration heilen und unsere Bestandskatzen betreuen können. Gleichzeitig wird das Gebäude eine weitere Quarantänestation erhalten, denn immer wieder geraten wir während Seuchenperioden ins Stoppen mit unserer wichtigsten Aufgabe: Kastration! Wir werden so besser aufteilen können unter Kastraten und zu pflegenden Katzen. Das Gebäude wird außerdem viele seperate Bereiche enthalten für die unterschiedlichsten Bedürfnisse unserer vielen Pfleglinge: Alte, Babys, Katzen mit FIV, Tiere mit FeLV

Der Vorstand vom Pfotenschutz Bulgarien

 

 





weiterlesen

Kontakt

Parkstr. 46
13086
Berlin
Deutschland