Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Diakonisches Werk Bonn und Region

wird verwaltet von Carmen Tappert

Über uns

Diakonie ist die soziale Arbeit der evangelischen Kirche und entspricht damit der urchristlichen Grundhaltung, denen zu helfen, die der Hilfe bedürfen. Diakonie will Menschen helfen, die in eine Notlage geraten sind. Sie will die Ursachen der Not beheben, Hilfe zur Selbsthilfe leisten, für soziale Gerechtigkeit eintreten, soziale Ausgrenzung verhindern und die Lebenssituation Benachteiligter verbessern. In der Nachfolge Jesu Christi tut sie dies ungeachtet der Nationalität, Hautfarbe, des Geschlechts, der sexuellen Orientierung oder Religion.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 295,62 € Spendengelder erhalten

  K. Passberger  27. April 2022 um 16:30 Uhr

Mit Hilfe der Betterplace-Spenden und ergänzt mit weiteren externen Spenden, konnten wir bis jetzt einen neuen Akkuschrauber kaufen. Dies für die Schreinerei wichtige und unverzichtbare Werkzeug ist im hohen Maß im Einsatz und wird von allen Klient:innen genutzt. Beim Kauf von Werkzeugen legen wir hohen Wert auf Sicherheit und Praktikabilität. 

Der Bereich der Schreinerei ist für viele Klient:innen ein sehr wichtiges und geschätztes Arbeitstrainingsfeld, um ihre Grundarbeitsfähigkeit wie Konzentration, Ausdauer, Genauigkeit wieder zu trainieren, handwerkliche Fähigkeiten wieder zu erlangen oder neu für sich zu entdecken. 

Wir bedanken uns sehr für Ihre Spende.

weiterlesen

Kontakt

Kaiserstr. 125
53113
Bonn
Deutschland

Carmen Tappert

Nachricht schreiben